Di, 23, Apr, 2024, 20:04

mehr aus Kategorie

Babyknödel in Rahmsoße

Schnell, einfach, lecker. Ein Rezept für Tage, an denen nicht sehr viel Zeit zum Kochen ist.

Tortellini mit Hummer-Mascarpone Füllung

Rezept für Tortellini mit Hummer-Mascarpone Füllung in einer selbstgezogenen Krustentier Consommè.

Gefüllte Auberginen

Zum Tag der italienischen Küche, dem 17. Januar, habe ich ein passendes Rezept zubereitet, das ich gern mit euch teilen möchte.

Mehr vom Autor

Tortellini mit Hummer-Mascarpone Füllung

Rezept für Tortellini mit Hummer-Mascarpone Füllung in einer selbstgezogenen Krustentier Consommè.

Kohlrouladen Hausmacherart

Rezept für 5 Personen. - Am Wochenende gab es bei uns Kohlrouladen. Ein echter Klassiker in unserer Familie.

Gefüllte Auberginen

Zum Tag der italienischen Küche, dem 17. Januar, habe ich ein passendes Rezept zubereitet, das ich gern mit euch teilen möchte.
StartRezeptbuchKochen & BratenKohlrouladen Hausmacherart

Kohlrouladen Hausmacherart

Kohlrouladen nach Hausmachtart

Eingereicht von
Yvonne Graf alias Schnittchenflittchen
Kohlrouladen Hausmacherart

Am Wochenende gab es bei uns Kohlrouladen. Ein echter Klassiker in unserer Familie.

Kohlrouladen Hausmacherart

Zutatenliste für 5 Personen

  • 1 gr. Weißkohl
  • 2 Brötchen vom Vortag
  • 1,5 kg Mett (vom Schwein)
  • 1TL Tomatenmark
  • 1 gr. Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 2 Eier
  • 1 Tasse warme Milch
  • 1 EL Kümmel (gemahlen oder zerstoßen)
  • Salz, Pfeffer, etwas Petersilie
  • Mehl oder Stärke
  • Körnige Gemüsebrühe
  • Kochwasser vom Kohl

Zubereitung

  1. Die äußeren Blätter vom Kohl entfernen und den Strunk außen tief einschneiden
  2. Kohl in heißes, leicht gesalzenes Wasser setzen.
  3. Die Brötchen kleinschneiden und in einer grossen schüssel mit der milch einweichen beiseitestellen
  4. Zwiebeln kleinhacken, Knoblauch pressen
  5. Eier, Salz, Pfeffer, Zwiebeln und Knoblauch mit dem Mett in eine Schüssel geben
Kohlrouladen Hausmacherart
Kohlrouladen Hausmacherart
  1. Nach ca. 10 Min. Einweichzeit die Brötchen ausdrücken und zur Hackmasse geben
  2. Das ganze mit einem viertel des Kümmels sowie der gehackten Petersilie und etwas Paprikapulver abschmecken.
  3. Den Kohl ca. 10 min leicht köcheln lassen, dann mit einem gummispatel (backspatel) vorsichtig die ersten. äusseren Blätter lösen
  4. Mit einer Zange raus heben und etwas abkühlen lassen.
  1. Die Blattader außen vorsichtig mit einem scharfen Messer glatt schneiden
  2. Den übrigen Strunk unten V förmig etwas ausschneiden
  3. Ca. 180 g Mett in die Mitte setzen.
  4. Die Außenseiten nach innen falten und nach oben hin zurollen
Kohlrouladen Hausmacherart
Kohlrouladen Hausmacherart
  1. Mit der Öffnung nach unten in eine hohe Pfanne setzen
  2. Die Kohlrouladen in Butter ordentlich von allen Seiten anrösten
  3. Anschließend in einen Bräter setzen.
  4. Den Pfannensatz mit etwas Zwiebel, Knoblauch, Tomatenmark sowie einem Schluck Kohlwasser lösen, mit Gemüsebrühe und Kümmel würzen und mit Stärke abbinden
  5. Die Soße über die Rouladen geben und das ganze bei 180 °C ca. 40 min bei Ober- und Unterhitze backen
  6. Mit Butter oder Salzkartoffeln servieren.

Quellen:
Fotos & Rezept: Yvonne Graf alias Schnittchenflittchen

Zur Werkzeugleiste springen