Fr, 12, Apr, 2024, 23:04

mehr aus Kategorie

Müllabfuhrtermine zu Ostern in der Region Hannover

Sorgenfrei durch Ostern: Mit dem aktualisierten Abfuhrplan 2024 in Hannover bleiben Sie rund um die Feiertage bestens informiert.

Ein Abend voller Humor – Die 8. Comedy-Nacht in Burgdorf

Ein unvergesslicher Abend voller Lachen bei der 8. Burgdorfer Comedy-Nacht. Top-Comedians wie Heinz Gröning, Vera Deckers und weitere.

VVV – Theater präsentiert »Diskretion Ehrensache«

Lacht-Tränen und Verwechslungsspaß mit »Diskretion Ehrensache« im VVV-Theater Burgdorf. Premiere im JohnnyB. – Komödie voller Überraschungen!

Mehr vom Autor

Archaische Denkmuster in der modernen Welt

Von Stereotypen bis Ernährungstrends: Einblicke in den Einfluss vergangener Denkweisen auf aktuelle gesellschaftliche Diskussionen.

Kabelchaos unter Hannovers Pflastersteinen

Hannovers Nordstadt erlebt ein Schauspiel der Baupannen beim Glasfaserausbau: Eine humorvolle Sicht auf die Tücken von Infrastrukturprojekten.

Rattenbekämpfung in Lehrte

Zusammen gegen Schädlinge. Rattenbekämpfung in Lehrte. Stadt bittet um Bürgerbeteiligung zur Reduzierung der Rattenpopulation im Stadtgebiet.
StartNiedersachsenBurgdorfRadtour für (Un)Ruheständler

Radtour für (Un)Ruheständler

Fahrräder
Fahrräder

VVV Ü 50 – Club für aktive (Un)Ruheständler – lädt zu Radtour ein.

50 km Radtour in den Norden von Hannover

Der VVV Ü 50 – Club für aktive (Un)Ruheständler lädt am Samstag, 6. Mai, zu einer 50 km langen Radtour in den Norden von Hannover ein.
Die Tour führt durch verschiedene Landschaftsräume und bietet Einblicke in die Wasserstadt Limmer und den Nordhafen.

Die Leitung der Tour übernehmen Karsten Desens und Bernd Ulrich.
Die Tour ist für Teilnehmer jeden Alters geeignet, aber der VVV Ü 50 richtet sich mit diesem Angebot an aktive Senioren, die ihre Freizeit gerne aktiv gestalten.

Teilnehmerkarten für die Tour können bei Bleich Drucken und Stempeln erworben werden.
VVV-Mitglieder erhalten Ermäßigungen auf den Teilnahmebeitrag.
Es wird erwartet, dass die Teilnehmer ein verkehrssicheres Fahrrad mit ausreichend Luftdruck besitzen.

Der Treffpunkt für die Tour ist um 9.40 Uhr am Burgdorfer Bahnhof.
Von dort aus fährt die Gruppe mit der S-Bahn zur Karl-Wiechert-Allee, dem Ausgangspunkt der Tour.
Die erste Etappe der Tour führt über 15 km und endet im »Dornröschen«, dem ältesten Biergarten Hannovers (1875 gegründet) direkt am Leineufer.
Hier können sich die Teilnehmer bei einer Pause stärken und den Blick auf die vorbeifließende Leine genießen.

Nach der Pause führt die Strecke durch die Wasserstadt Limmer, die durch ihre Lage an der Leine und durch ihre Wasserstraßen geprägt ist. Anschließend geht es über den Grünen Ring zum Nordhafen, einem der vier hannoverschen Binnenhäfen am Mittellandkanal.

Die Tour endet wieder an ihrem Ausgangspunkt, der Karl-Wiechert-Allee, von wo aus die Teilnehmer mit der S-Bahn zurück nach Burgdorf fahren können.
Die Organisatoren sind sicher, dass die Teilnehmer eine tolle Zeit auf der Tour haben werden und freuen sich auf zahlreiche Teilnehmer.


Quellen:
Foto(s): von Alexa auf Pixabay
Pressemeldung: VVV Burgdorf

Zur Werkzeugleiste springen