Mo 17 Jun 2024
78FollowerFolgen
26FollowerFolgen
33FollowerFolgen
13AbonnentenAbonnieren

mehr aus Kategorie

Meisterfeier in Lehrte – SV06 Frauen beenden Saison

SV 06 Lehrte krönt perfekte Saison: unbesiegt zum Meistertitel in der Frauen Landesliga Hannover. Emotionale Abschiede und triumphale Siege.

Straßenbau im Baugebiet „Am See“ in Arpke

Endausbau Baugebiet „Am See“ Arpke: Neue Asphaltschichten für »Flutwidde« und »Zum Grafhorn«. Bauarbeiten von Ende Juni 2024 bis Jahresende.

Biotonnen im Umland – AHA hat Verteilung gestartet

AHA startet Verteilung der Biotonnen im Umland der Region Hannover. Alles über Leerungstermine, Standplatzplaner und Vorteile Kompostsystems.

Mehr vom Autor

Biotonnen im Umland – AHA hat Verteilung gestartet

AHA startet Verteilung der Biotonnen im Umland der Region Hannover. Alles über Leerungstermine, Standplatzplaner und Vorteile Kompostsystems.

Tanzsportabteilung des LSV lädt zum Flohmarkt ein

Flohmarkt der Tanzsportabteilung. Es erwartet Sie eine bunte Mischung aus Kindersachen, Kleidung und Trödel. Dazu gibt es Kaffee und Kuchen.

Noch freie Plätze – Ferienfreizeit im Weserbergland

Letzte Plätze für Jugendliche zwischen 11 und 15 Jahren verfügbar! Paddeltouren, Hochseilgarten, Sommerrodelbahn und mehr. Jetzt anmelden!
StartNiedersachsenLehrteBerufliche Orientierung leicht gemacht

Berufliche Orientierung leicht gemacht

Zukunftsbühne Lehrte / Sehnde

Zukunftsbühne öffnet ihre Türen in Lehrte

Lesedauer: 3 Minuten

Unternehmen bieten Einblicke in Karrieremöglichkeiten

10 Unternehmen aus Lehrte und Sehnde präsentieren sich und ihre Arbeit

Auf der Suche nach der passenden Ausbildung oder neuen Jobmöglichkeiten?
Diese Fragen werden bei der Zukunftsbühne beantwortet, einer Veranstaltung, die erstmals am Mittwoch, 27. September in Lehrte stattfinden wird. Die Veranstaltung richtet sich nicht nur an Schüler, sondern bietet auch eine hervorragende Informationsmöglichkeit für Personen, die eine berufliche Neuorientierung anstreben.

Bei der fünften Ausgabe der Zukunftsbühne werden insgesamt 10 Unternehmen die Bühne des Kurt-Hirschfeld-Forums für eine Unternehmenspräsentation der besonderen Art nutzen. Dabei erhalten fünf Unternehmen großzügige 10 Minuten Bühnenzeit, um ihre Tätigkeiten und Angebote vorzustellen, während weitere fünf Unternehmen im »elevator pitch« knappe 60 Sekunden Bühnenzeit haben, um die Aufmerksamkeit des Publikums zu gewinnen.

Unternehmen mit 10 Minuten Bühnenzeit:

  • Exportverpackung Sehnde GmbH
  • Sauter-Cumulus GmbH
  • Seniorenwerk gemeinnützige Heimträgergesellschaft mbH
  • TenneT TSO GmbH
  • Volksbank eG

Unternehmen im »elevator pitch« mit 60 Sekunden Bühnenzeit:

  • ADTV Tanzschule Jegella GbR
  • CFL Chemische Fabrik Lehrte GmbH & Co. KG
  • DEKRA Automobil GmbH
  • K+S Minerals and Agriculture GmbH
  • Parkhotel Bilm im Glück GmbH

Im Rahmen der Bühnenpräsentationen werden zudem attraktive Gewinne an die Zuschauer verlost. Nach den Präsentationen findet außerdem ein »meet & greet« statt, bei dem Vertreter der teilnehmenden Unternehmen für Fragen und persönlichen Austausch zur Verfügung stehen.
Zudem werden der Verein Ausbildung im Verbund pro regio e.V., das Jobcenter Region Hannover und die VITA Akademie über ihre Arbeit und Unterstützungsangebote informieren.

Zukunftsbühne Lehrte-Sehnde

  • Datum: Mittwoch, den 27.09.2023
  • Uhrzeit: Ab 18:30 Uhr
  • Veranstaltungsort: Kurt-Hirschfeld-Forum, Burgdorfer Straße 16, 31275 Lehrte

Die veranstaltenden Städte Lehrte und Sehnde sowie die teilnehmenden Unternehmen freuen sich auf viele interessierte Personen.
Eine Anmeldung ist nicht notwendig. Neben Schülern, die sich über lokale Ausbildungsmöglichkeiten informieren möchten, sind somit auch alle anderen Menschen eingeladen, die auf Jobsuche sind oder eine berufliche Neuorientierung anstreben.

Weitere Informationen zur Veranstaltung finden Sie auf der offiziellen Website unter www.zukunftsbuehne.de. Werfen Sie einen Blick in die Zukunft und entdecken Sie somit die beruflichen Möglichkeiten in Lehrte und Sehnde!


Quellen:
Foto(s): © Zukunftsbuehne.de
Pressemeldung: Stadt Lehrte
Anmerkung der Redaktion: Für bessere Lesbarkeit verzichten wir in unseren Beiträgen weitestgehend auf geschlechtergerechte Sprache. Mehr dazu