So, 21, Apr, 2024, 14:04

mehr aus Kategorie

Krankenhaus Lehrte wird zum Lost Place – Springe 2.0?

Lehrte konfrontiert mit den Konsequenzen der Krankenhausschließung: Mitarbeiterunzufriedenheit und steigende Patientenbelastung.

Politische Täuschung? Krankenhaus-Schließung in der Kritik

Konfrontiert! SPD und KRH: Hintergründe zum Aufschrei über die Krankenhausschließung, politische Täuschungen und die Forderung nach Klarheit.

Schwarzer Samstag – Lehrter Krankenhaus

Krankenhaus-Schließung Lehrte: Zukunft der medizinischen Versorgung. Ein emotionaler Bericht über Engagement, Enttäuschung und Hoffnung.

Mehr vom Autor

Ein Brief an unsere Leser

Engagiere dich bei Be-The.News, stärke den partizipativen Journalismus und fördere die Vielfalt in der Medienwelt. Werde Teil unseres Teams.

Archaische Denkmuster in der modernen Welt

Von Stereotypen bis Ernährungstrends: Einblicke in den Einfluss vergangener Denkweisen auf aktuelle gesellschaftliche Diskussionen.

Kabelchaos unter Hannovers Pflastersteinen

Hannovers Nordstadt erlebt ein Schauspiel der Baupannen beim Glasfaserausbau: Eine humorvolle Sicht auf die Tücken von Infrastrukturprojekten.
StartNiedersachsenLehrteWeihnachtshütte Kita Saturnring

Weihnachtshütte Kita Saturnring

Kita Saturnring öffnet ihre Weihnachtshütte

In der Kita Saturnring in Ahlten haben sich erneut pünktlich am 1.12.2022 die Türen der Weihnachtshütte geöffnet.

Liebevoll geschmückt, genießen staunende Kinderaugen täglich wechselnde weihnachtliche Aktionen. Gebrannte Mandeln, warmer Kakao, gebackene Waffeln oder Grillwürstchen duften und locken die Kinder zur Weihnachtshütte.

Weihnachtshütte Kita Saturnring

Während der Zeit, in der alle Weihnachtsmärkte abgesagt wurden, entstand die Idee den Weihnachtsmarkt in die Kita zu holen. Es wurde investiert in tolle Weihnachtsbeleuchtung, Tannengirlanden, Weihnachtsschmuck, weiche Felle, Weihnachtsbäume, einen Kamin und vieles mehr.

So ist ein Wichtelhaus zum Wohlfühlen entstanden. Was aus der Not entstand, soll nun ein festes Ritual der Kita werden.


Quellen:
Fotos: ©Stadt Lehrte/Ines Wanasky
PM Stadt Lehrte

Zur Werkzeugleiste springen