Di, 23, Apr, 2024, 15:04

mehr aus Kategorie

DGB Lehrte feiert den 1. Mai

Maifest 2024 in Lehrte mit politischen Rednern, vielfältigem Unterhaltungsprogramm. Ein Fest, für Kultur, Diskussion und Gemeinschaft.

Krankenhaus Lehrte wird zum Lost Place – Springe 2.0?

Lehrte konfrontiert mit den Konsequenzen der Krankenhausschließung: Mitarbeiterunzufriedenheit und steigende Patientenbelastung.

Politische Täuschung? Krankenhaus-Schließung in der Kritik

Konfrontiert! SPD und KRH: Hintergründe zum Aufschrei über die Krankenhausschließung, politische Täuschungen und die Forderung nach Klarheit.

Mehr vom Autor

DGB Lehrte feiert den 1. Mai

Maifest 2024 in Lehrte mit politischen Rednern, vielfältigem Unterhaltungsprogramm. Ein Fest, für Kultur, Diskussion und Gemeinschaft.

Musikschule präsentiert Blockflöten – Konzert

Blockflötenkonzert der Musikschule Ostkreis Hannover in Lehrte. Junge Talente präsentieren Werke von der Renaissance bis zur Gegenwart.

Maibaum – Aufstellen bei Glück Auf Lehrte

Tradition und Gemeinschaft. Genießen Sie festliche Stimmung mit Maikranz, Mai-Ur-Bock und mehr – ideal für Familien und Freunde.
StartNiedersachsenLehrte„Scheine für Vereine“ geht in die nächste Runde

„Scheine für Vereine“ geht in die nächste Runde

Scheine für Vereine

Gratis-Prämien für Vereine

REWE ruft zur Teilnahme an „Scheine für Vereine“ Aktion auf

Jamal Musiala unterstützt „Scheine für Vereine“ Aktion zur Förderung von Amateur-Sportvereinen

REWE und Jamal Musiala rufen zur Unterstützung von Amateur-Sportvereinen in Deutschland auf. Die erfolgreiche Aktion »Scheine für Vereine« geht in die nächste Runde und bietet wieder Gratis-Prämien für teilnehmende Vereine. Der Profi-Fußballer Jamal Musiala, der seine Karriere beim TSV Lehnerz in Fulda begonnen hat, unterstützt die Aktion. Jamal Musiala würdigt die Wichtigkeit von Freundschaft, Zusammenhalt und Toleranz innerhalb von Amateur-Sportvereinen.

Vereinsscheine sammeln und Gratis-Prämien für den Verein sichern

Vom 1. Mai bis 11. Juni erhalten Kunden bei jedem Einkauf in teilnehmenden REWE- oder nahkauf-Märkten sowie im REWE Onlineshop pro 15 Euro Einkaufswert einen Vereinsschein. Diese Scheine können online einem Amateur-Sportverein zugeordnet werden, der sich damit Gratis-Prämien sichern kann. Über 120 attraktive Gratis-Prämien für verschiedene Sportarten stehen im umfangreichen Katalog zur Auswahl.

REWE setzt sich für Breitensport und lokale Amateur-Sportvereine ein

REWE engagiert sich für den Breitensport und unterstützt die ehrenamtliche Arbeit der Amateur-Sportvereine vor Ort durch die Aktion. Viele Vereine haben aufgrund von Herausforderungen der letzten Jahre Schwierigkeiten, ihre Arbeit fortzusetzen und ihre Mitglieder zu motivieren. Die Aktion soll dazu beitragen, diese Vereine zu unterstützen.

Jamal Musiala sagt: „Ich finde die Aktion ‚Scheine für Vereine‘ von REWE sensationell und freue mich sehr, diese zu unterstützen. Es ist wichtig, das Vereinsleben zu fördern und die vielen Ehrenamtlichen bei ihrer Arbeit zu unterstützen. Sportvereine spielen eine große Rolle für den sozialen Zusammenhalt und bei der Integration.“

Jeder eingetragene Amateur-Sportverein kann teilnehmen

Jeder Amateur-Sportverein in Deutschland kann bei der Aktion mitmachen, unabhängig von der Mitgliederzahl. Es geht darum, als Team zusammenzuarbeiten, um das Vereinsleben zu fördern.
Im vergangenen Jahr beteiligten sich über 20.000 Sportvereine an der Aktion „Scheine für Vereine“. Die Vereine sammelten mit großem Engagement fast 54 Millionen Vereinsscheine. Dadurch erhielten sie mehr als 93.000 Gratis-Prämien. Der Wert der Prämien belief sich auf insgesamt über 14,5 Millionen Euro. Das war für viele Vereine eine große Hilfe bei der Arbeit und dem Training ihrer Mitglieder.

Verschiedene Kanäle werden für Werbung genutzt

Die Aktion wird auf verschiedenen Kanälen beworben, darunter die Webseite, TV und Social-Media-Kanäle. Sportvereine können auf einer speziellen Aktions-Webseite personalisierte GIFs, Poster und Videos erstellen. Eine gute Möglichkeit, um damit Mitglieder, Freunde und Bekannte mobilisieren, Vereinsscheine zu sammeln. Ein Beispiel dafür ist der Tennisclub Weiden in Köln, der bereits 20 Prämien bei „Scheine für Vereine“ gesammelt hat. In diesem Jahr hat der Verein sich einen Getränkekühlschrank und einen Gasgrill als Ziel gesetzt.

Registrierung bis zum 9. Juli 2023 möglich

Die Sportvereine müssen sich bis zum 9. Juli 2023 registrieren, um die Vereinsscheine einlösen zu können. Bei allen Fragen rund um die Registrierung wenden Sie sich gerne per E-Mail an das Team von „Scheine für Vereine“. Die E-Mail-Adresse dafür lautet rewe@scheinefuervereine.de.
Die Mitarbeiter stehen Ihnen bei Fragen zur Registrierung und zur Teilnahme am Programm gerne zur Verfügung. Sie helfen Ihnen auch bei Problemen oder Unklarheiten weiter.


Quellen:
Foto(s): Rewe – Scheine für Vereine
Pressemeldung: Rewe – Scheine für Vereine

Zur Werkzeugleiste springen