Fr 21 Jun 2024
74FollowerFolgen
26FollowerFolgen
33FollowerFolgen
14AbonnentenAbonnieren

mehr aus Kategorie

Vogel-Wellness vor Rehkitzleben – Eine absurde Entscheidung

Hannover zeigt, wie Bürokratie Drohnen zur Rehkitzrettung blockiert, um die Vögel nicht beim Yoga zu stören. Landwirte und Jäger fassungslos.

Triumph beim Schützen-Corps Lehrte

Erfolg der Damenmannschaft bei den Landesverbandsmeisterschaften. Das »Dreamteam« sichert sich den ersten Platz in der Disziplin Luftpistole.

Bibliothek Lehrte bietet Lesespaß in den Sommerferien

Stadt- und Schulbibliothek Lehrte ist in den Sommerferien wie gewohnt geöffnet und bietet zahlreiche Veranstaltungen und digitale Angebote.

Mehr vom Autor

Meisterfeier in Lehrte – SV06 Frauen beenden Saison

SV 06 Lehrte krönt perfekte Saison: unbesiegt zum Meistertitel in der Frauen Landesliga Hannover. Emotionale Abschiede und triumphale Siege.

SV 06 Lehrte bleibt ungeschlagen

Tabellenführer SV 06 Lehrte siegt 1:0 bei SG Bockenem/Ambergau. Maike Jeschor sichert den Siegtreffer. Torhüterin Zoe Hocke glänzt erneut.

Erneut unaufhaltsam – SV06 Frauen besiegen Eintracht Hannover

SV06 Lehrte dominiert die Frauen Landesliga Hannover erneut mit einem beeindruckenden Sieg und festigt seine Spitzenposition in der Tabelle.
StartVereins-PortalSV-06Erneut unaufhaltsam – SV06 Frauen besiegen Eintracht Hannover

Erneut unaufhaltsam – SV06 Frauen besiegen Eintracht Hannover

Die Meister der SV06 Lehrte Frauen haben am Sonntag in der Frauen Landesliga Hannover ein wahres Fußball-Feuerwerk abgebrannt. In einem eindrucksvollen Spiel deklassierten sie den VfL Eintracht Hannover mit 7:1. Die Ausgangslage war klar zugunsten der Gäste aus Lehrte, und nach den 90 Minuten wurde diese Sichtweise bestätigt. Bereits im Hinspiel hatte der Tabellenprimus mit einem deutlichen 8:0 gesiegt.

Erneute Demonstration der Dominanz des SV06

Die Frauen des SV06 Lehrte bestätigten erneut ihre Vormachtstellung in der Landesliga. Auch im Rückspiel gegen den VfL Eintracht Hannover zeigten sie eine beeindruckende Leistung und fuhren einen souveränen 7:1-Auswärtssieg ein.
Nach einer kurzen Eingewöhnungsphase brachten die Lehrterinnen den SV06-Express ins Rollen.
Bereits in der 15. Minute eröffnete Jolina Schwahn den Torreigen, als sich eine Flanke über die Torhüterin von Eintracht Hannover ins Netz senkte. Nur fünf Minuten später baute Kapitänin Svenja Eggerstorff nach einer Ecke von Nina Thürnau die Führung aus, indem sie mit einem strammen Schuss unter die Latte traf.

Deutliche Führung zur Halbzeit

Mit weiteren Treffern von Maike Jeschor und Jasmin Weder war die Partie bereits zur Halbzeit entschieden.
Die SV06 Frauen zeigten sich geduldig und ließen den Ball immer wieder gekonnt durch die Reihen laufen, was letztlich zum 0:4-Halbzeitstand führte.

Jeschor glänzt mit Dreierpack

In der zweiten Halbzeit stellte Eintracht Hannover die Räume besser zu, sodass das Spiel zeitweise vor sich hin plätscherte. Doch in der Schlussphase drehten die Tabellenführerinnen noch einmal auf und legten drei weitere Tore nach. Besonders hervorzuheben ist der Treffer der eingewechselten Malia Seemann, die mit einem schönen Schuss in den Winkel das 1:7 erzielte. Der Ehrentreffer für Eintracht Hannover fiel zum zwischenzeitlichen 1:6.

SV06 – Starke Defensivleistung

Ein Sonderlob auf der Seite des SV06 verdienten sich Torhüterin Zoe Hocke sowie die defensivstarke Jasmin Heisig, die durch ihre solide Leistung den Erfolg maßgeblich mitgestalteten.
Der SV06 Lehrte setzte mit diesem Sieg ein weiteres Ausrufezeichen in der Frauen Landesliga Hannover und zeigte einmal mehr, warum sie die Meisterinnen der Liga sind.
Mit diesem überzeugenden 7:1-Sieg gegen VfL Eintracht Hannover festigten sie ihre Spitzenposition und demonstrierten ihre beeindruckende Form.