Mo, 22, Apr, 2024, 05:04

mehr aus Kategorie

Krankenhaus Lehrte wird zum Lost Place – Springe 2.0?

Lehrte konfrontiert mit den Konsequenzen der Krankenhausschließung: Mitarbeiterunzufriedenheit und steigende Patientenbelastung.

Politische Täuschung? Krankenhaus-Schließung in der Kritik

Konfrontiert! SPD und KRH: Hintergründe zum Aufschrei über die Krankenhausschließung, politische Täuschungen und die Forderung nach Klarheit.

Schwarzer Samstag – Lehrter Krankenhaus

Krankenhaus-Schließung Lehrte: Zukunft der medizinischen Versorgung. Ein emotionaler Bericht über Engagement, Enttäuschung und Hoffnung.

Mehr vom Autor

Ein Brief an unsere Leser

Engagiere dich bei Be-The.News, stärke den partizipativen Journalismus und fördere die Vielfalt in der Medienwelt. Werde Teil unseres Teams.

Archaische Denkmuster in der modernen Welt

Von Stereotypen bis Ernährungstrends: Einblicke in den Einfluss vergangener Denkweisen auf aktuelle gesellschaftliche Diskussionen.

Kabelchaos unter Hannovers Pflastersteinen

Hannovers Nordstadt erlebt ein Schauspiel der Baupannen beim Glasfaserausbau: Eine humorvolle Sicht auf die Tücken von Infrastrukturprojekten.
StartNiedersachsenLehrteUnterstützung Kindertagespflege

Unterstützung Kindertagespflege

Einmalzahlung

Stadt Lehrte leitet Einmalzahlung an Kindertagespflegepersonen weiter

Erst Ende November 2022 hatte der niedersächsische Landtag den Nachtragshaushalt für die Jahre 2022 und 2023 verabschiedet. Ein Bestandteil dieses Nachtragshaushalts war auch ein Sofortprogramm zugunsten von Menschen, Unternehmen, Kommunen und sozialen Einrichtungen in Höhe von 970 Millionen Euro. Vorgesehen sind darin unter anderem auch 200 Millionen Euro als Ausgleichszahlung für Mehraufwendungen aufgrund von Preissteigerungen für Energie und Lebensmittel für die Kindertageseinrichtungen, Kindertagespflegepersonen und Schulen.

Am 16. Dezember 2022 hat der Festsetzungsbescheid des Landes Niedersachsen das Lehrter Rathaus erreicht. Den Betrag i.H.v. 18.236,39 Euro, die auf den Bereich der Kindertagespflege entfallen, leitet die Stadt Lehrte noch in diesem Jahr eins zu eins weiter. Bereits in den nächsten Tagen erhalten alle Kindertagespflegepersonen, die im Dezember 2022 Lehrter Kinder betreuen, entsprechende Post aus dem Rathaus und können sich noch vor dem Jahreswechsel über eine Einmalzahlung im drei- bis vierstelligen Bereich freuen.


Quellen:
Bild von Welcome to All ! ツ auf Pixabay 
Pressemeldung: Stadt Lehrte

Zur Werkzeugleiste springen