Fr, 12, Apr, 2024, 23:04

mehr aus Kategorie

Neue Wege in der Arbeitszeitgestaltung

Vortrag des DGB in Lehrte -Brisante Arbeitszeitdebatte: Von Fachkräftemangel bis Zeitautonomie, wie findet man den Mittelweg?

Sanierung B443: Sehnde – Lehrte

Vollsperrung B443 Sehnde-Lehrte – Informationen zu Umleitungen, Zugang zu Gewerbegebieten. Bleiben Sie informiert und planen Sie voraus.

Müllabfuhrtermine zu Ostern in der Region Hannover

Sorgenfrei durch Ostern: Mit dem aktualisierten Abfuhrplan 2024 in Hannover bleiben Sie rund um die Feiertage bestens informiert.

Mehr vom Autor

Archaische Denkmuster in der modernen Welt

Von Stereotypen bis Ernährungstrends: Einblicke in den Einfluss vergangener Denkweisen auf aktuelle gesellschaftliche Diskussionen.

Kabelchaos unter Hannovers Pflastersteinen

Hannovers Nordstadt erlebt ein Schauspiel der Baupannen beim Glasfaserausbau: Eine humorvolle Sicht auf die Tücken von Infrastrukturprojekten.

Rattenbekämpfung in Lehrte

Zusammen gegen Schädlinge. Rattenbekämpfung in Lehrte. Stadt bittet um Bürgerbeteiligung zur Reduzierung der Rattenpopulation im Stadtgebiet.
StartNiedersachsenSehndeSehnde - 13. Schützenfest

Sehnde – 13. Schützenfest

Schützenhuete

13. Schützenfest – Sehnde

Zahlreiche Höhepunkte und Attraktionen erwarten die Besucher

Das Sehnder Stadtschützenfest vom 02. Juni 2023 bis 04. Juni 2023 feiert in diesem Jahr 13. Jubiläum. Nach der Zwangspause im letzten Jahr wird das Fest erfolgreich wiederbelebt. Es darf wieder ausgiebig gefeiert werden.
Es erwarten die Besucher zahlreiche Höhepunkte und Attraktionen für alle Altersgruppen.

Proklamation der Sommerkönige und -königinnen: Festauftakt im Festzelt

Der Festreigen beginnt am Freitag, 02. Juni 2023, mit der Proklamation der Sommerkönige und -königinnen 2023 im Festzelt. Zudem werden an diesem Abend auch die Preise des Vereine-Schießens verliehen. Für gute Stimmung und Musik sorgt an allen drei Tagen ein DJ im Festzelt, in dem bis spät in die Nacht getanzt und gefeiert werden kann. Der Eintritt ist frei.

Tradition trifft auf Feierlaune: Anbringen der Schützenscheiben und Festumzug

Am Samstag, 03. Juni 2023, geht es mit dem traditionellen Anbringen der Schützenscheiben weiter. Mit festlicher Zeremonie werden die Könige und Königinnen von ihren Schützenschwestern und -brüdern abgeholt. Der Festumzug dazu beginnt um 13:30 Uhr am Festzelt und kehrt um 18 Uhr dorthin zurück. Des Weiteren besteht die Möglichkeit im Anschluss, im Festzelt ausgelassen weiterzufeiern.

Gemeinsamer Gottesdienst und Königsessen zum Schützenfest

Am Sonntag, 04. Juni 2023, findet um 10:30 Uhr ein Gottesdienst im Festzelt statt, der von den Sehnder Schützen und der evangelischen Kirchengemeinde gemeinsam gefeiert wird. Außerdem beginnt ab 12:00 Uhr beginnt das Königsessen, zu dem auch Gäste herzlich eingeladen sind.
Karten dafür sind bei Julia Schnabel unter der Telefonnummer 05138/44 99 erhältlich.

Highlight des Stadtschützenfestes – Großer Festausmarsch und Spielleutekonzert

Nach dem Königsessen folgt der große Festausmarsch mit Schützenvereinen, Spielleuten und Gastvereinen. Auch in diesem Jahr ist der Festumzug das Highlight des Stadtschützenfestes. Dazu treffen sich um 14 Uhr Gastvereine und Spielleute im Festzelt, und um 14:30 Uhr startet der Umzug durch die Straßen von Sehnde.

Im Anschluss an den Umzug findet wie immer ein Konzert der Spielleute im Festzelt statt, bei dem ausgelassen weitergefeiert wird. Das Stadtschützenfest endet erst spät in der Nacht.

Verkehrssperrung für reibungslosen Ablauf des SchützenFestes

Um den reibungslosen Ablauf des Festes zu gewährleisten, wird der südliche Teilabschnitt des „Karl-Backhaus-Ringes“ von der „Nordstraße“ bis zur Hausnummer 6 ab dem 28.05.2023 bis einschließlich Dienstag nach Pfingsten für den Kraftfahrzeugverkehr gesperrt.
Deshalb werden Besucher des Rathauses, der Polizeistation Sehnde und der Stadtwerke Sehnde GmbH gebeten, auf umliegende Parkplätze auszuweichen.

Das 13. Sehnder Stadtschützenfest verspricht ein fröhliches und abwechslungsreiches Wochenende für alle Besucher zu werden.


Quellen:
Foto(s): Bild von Claudia Peters auf Pixabay
Pressemeldung: Stadt Sehnde

Zur Werkzeugleiste springen