Sa 22 Jun 2024
74FollowerFolgen
26FollowerFolgen
33FollowerFolgen
14AbonnentenAbonnieren

mehr aus Kategorie

Vogel-Wellness vor Rehkitzleben – Eine absurde Entscheidung

Hannover zeigt, wie Bürokratie Drohnen zur Rehkitzrettung blockiert, um die Vögel nicht beim Yoga zu stören. Landwirte und Jäger fassungslos.

Triumph beim Schützen-Corps Lehrte

Erfolg der Damenmannschaft bei den Landesverbandsmeisterschaften. Das »Dreamteam« sichert sich den ersten Platz in der Disziplin Luftpistole.

Bibliothek Lehrte bietet Lesespaß in den Sommerferien

Stadt- und Schulbibliothek Lehrte ist in den Sommerferien wie gewohnt geöffnet und bietet zahlreiche Veranstaltungen und digitale Angebote.

Mehr vom Autor

Triumph beim Schützen-Corps Lehrte

Erfolg der Damenmannschaft bei den Landesverbandsmeisterschaften. Das »Dreamteam« sichert sich den ersten Platz in der Disziplin Luftpistole.

Rettet den Tierschutz Nordhausen

Der Tierschutz Nordhausen steht vor finanziellen Schwierigkeiten. Unterstützen Sie den Verein, damit er weiterhin Tieren in Not helfen kann.

Stressfrei zum Konzert – Roland Kaiser und Peter Maffay live

Konzerte von Roland Kaiser und Peter Maffay in der Heinz von Heiden Arena. Nutzen Sie GVH und »Park & Ride« für eine stressfreie Anreise.
StartNiedersachsenLehrteBürgerwillen versus Medizinstrategie 2030

Bürgerwillen versus Medizinstrategie 2030

KRH-Klinikum-Lehrte

Regionsversammlung debattiert Bürgerpetition

Kampf um das Lehrter Krankenhaus

Am 19. September 2023 findet eine öffentliche Sitzung der Regionsversammlung Hannover statt. In dieser Sitzung soll erneut über die Zukunft des Lehrter Krankenhauses debattiert werden. Die CDU Lehrte hat diese Diskussion durch eine Petition angestoßen. Über 13.500 Menschen haben diese Petition zum Erhalt des Lehrter Krankenhauses unterzeichnet. Die Stadtverbandsvorsitzende Heike Koehler übergab die Unterschriftenlisten im Mai 2023 an den Regionspräsidenten Steffen Krach.
Trotz der klaren Botschaft der Petition entschied die Regionsversammlung mit den Stimmen von SPD und Grünen gegen die Stimmen der CDU. Dadurch fiel die Entscheidung zugunsten der Medizinstrategie 2030. Die Regionsversammlung besiegelte somit das Schicksal des Lehrter Krankenhauses entgegen dem Bürgerwillen.

CDU fordert erneute Überprüfung der Krankenhausschließung

Heike Koehler betont, dass die Regionsversammlung, trotz ihrer früheren Entscheidung, sich mit der Petition auseinandersetzen muss. Somit muss die Versammlung zu dem klaren Bürgerwillen gegen die Krankenhausschließung Stellung nehmen. In der Sitzung am 19. September 2023 wird die CDU erneut darauf hinweisen, dass diese Entscheidung zu einer Verschlechterung der medizinischen Versorgung in Lehrte und im Osten der Region Hannover führen wird. Sowie, dass solche Entscheidungen gegen den Bürgerwillen Unverständnis und Unmut hervorrufen.

Öffentliche Debatte bei der Regionsversammlung

Die öffentliche Sitzung findet im Sitzungssaal im Haus der Region, Hildesheimer Straße 18, 30169 Hannover, statt. Sie beginnt um 14 Uhr. Interessierte Einwohnerinnen und Einwohner können die Sitzung vor Ort oder per Livestream auf der Internetseite www.livestream.region-hannover.de verfolgen. Es besteht die Möglichkeit, Fragen zu stellen, bevor die politischen Debatten in der Regionsversammlung beginnen.


Quellen:
Foto(s): © P. R.-F.
Pressemeldung: CDU – Lehrte