Do 18 Jul 2024

mehr aus Kategorie

Abschied vom »aufhof« – Ein Jahr voller kreativer Impulse

Der »aufhof« schließt nach 13 Monaten Veranstaltungen und Ausstellungen. Mit mehr als 250.000 Besucher und zahlreichen positiven Erfahrungen.

Ferienspaß – Esel-Wanderung mit der CDU

CDU Sehnde bot im Rahmen des Ferienpasses eine Eselwanderung an. Kinder und Betreuer erlebten einen unvergesslichen Tag mit Esel Günther.

Seniorenbeirat Sehnde lädt zur Sitzung ein

Seniorenbeirat Sehnde lädt zur öffentlichen Sitzung ein. Erfahren Sie mehr über die Kriminalstatistik und bringen Sie Ihre Anregungen ein.

Mehr vom Autor

Freude am Musizieren – Instrumentenkarussell für junge Talente

Die Musikschule Ostkreis Hannover e. V. startet im August das Instrumentenkarussell für Grundschulkinder in Burgdorf und Lehrte.

Martin Kind nicht mehr Geschäftsführer bei Hannover 96

Bundesgerichtshof hat entschieden: Martin Kind ist nicht länger Geschäftsführer bei Hannover 96. Welche Auswirkungen hat dieses Urteil.

Abschied vom »aufhof« – Ein Jahr voller kreativer Impulse

Der »aufhof« schließt nach 13 Monaten Veranstaltungen und Ausstellungen. Mit mehr als 250.000 Besucher und zahlreichen positiven Erfahrungen.
StartNiedersachsenSehndeCDU Sehnde – Bürgerforum »Jetzt reden Sie!«

CDU Sehnde – Bürgerforum »Jetzt reden Sie!«

Bürgerdialog CDU-Sehnde

CDU Sehnde ermöglicht Austausch

Bürgerforum »Jetzt reden Sie!«

CDU Sehnde lädt zur offenen Diskussion ein

Im Rahmen seiner fortwährenden Bemühungen um transparente Kommunikation und engen Kontakt zur Bevölkerung lädt der CDU Ortsverband Sehnde die Bürgerinnen und Bürger zu einer weiteren Ausgabe des Bürgerforums »Jetzt reden Sie!« ein.
Das Treffen wird am 28. August 2023 zwischen 18:00 und 19:00 Uhr im Restaurant Kretschmanns stattfinden.

Engagement für eine starke Gemeinschaft

Der Vorsitzende des Stadtverbandes Sehnde, Dr. Marco G. Schinze-Gerber, der auch als stellvertretender Fraktionsvorsitzender der CDU im Rat der Stadt Sehnde sowie als Vorsitzender des Fachausschusses für Schule, Sport, Kultur und Soziales aktiv ist, betonte die Bedeutung des Bürgerdialogs: „Ein starker Ortsverband lebt von seinen Mitgliedern und deren Engagement. Unser Ortsverband ist lebendig, stark und ansprechbar. Darauf bin ich stolz und bringe mich hier gerne ein.“

Neben Dr. Schinze-Gerber wird auch Julius Hahn, ein engagiertes Mitglied der Jungen Union Sehnde und des CDU-Ortsverbandes Sehnde, als Ansprechpartner vor Ort zur Verfügung stehen. Die Veranstaltung soll dazu dienen, die Anliegen der Bürgerinnen und Bürger anzuhören, Fragen zu beantworten und den Dialog zu fördern.

CDU Sehnde will weiterhin mit Bürgern ins Gespräch kommen

Jens Reimann, stellvertretender Vorsitzender des CDU-Ortsverbandes Sehnde, unterstrich die Intention hinter solchen Veranstaltungen: „Wir planen in regelmäßigen Abständen Veranstaltungen, um ansprechbar zu bleiben. Wir möchten auch weiterhin mit allen Sehnder Bürgerinnen und Bürgern gemeinsam gestalten.“

Der CDU Ortsverband Sehnde erstreckt sich über verschiedene Ortsteile, darunter Sehnde, Rethmar, Evern, Haimar, Dolgen, Gretenberg und Klein Lobke. Hierdurch ergeben sich drei Ortsräte: OR Sehnde-Gretenberg-Klein Lobke, OR Rethmar und OR Evern-Haimar-Dolgen.

Interessierte Bürgerinnen und Bürger sind herzlich eingeladen, an dieser Veranstaltung teilzunehmen. Eine vorherige Anmeldung ist nicht erforderlich. Die Organisatoren des Bürgerforums »Jetzt reden Sie!« hoffen auf zahlreiches Erscheinen und eine fruchtbare Diskussion über lokale Angelegenheiten.


Quellen:
Foto(s): © CDU-Ortsverband Sehnde
Pressemeldung: CDU-Ortsverband Sehnde