Di, 23, Apr, 2024, 20:04

mehr aus Kategorie

DGB Lehrte feiert den 1. Mai

Maifest 2024 in Lehrte mit politischen Rednern, vielfältigem Unterhaltungsprogramm. Ein Fest, für Kultur, Diskussion und Gemeinschaft.

Krankenhaus Lehrte wird zum Lost Place – Springe 2.0?

Lehrte konfrontiert mit den Konsequenzen der Krankenhausschließung: Mitarbeiterunzufriedenheit und steigende Patientenbelastung.

Politische Täuschung? Krankenhaus-Schließung in der Kritik

Konfrontiert! SPD und KRH: Hintergründe zum Aufschrei über die Krankenhausschließung, politische Täuschungen und die Forderung nach Klarheit.

Mehr vom Autor

DGB Lehrte feiert den 1. Mai

Maifest 2024 in Lehrte mit politischen Rednern, vielfältigem Unterhaltungsprogramm. Ein Fest, für Kultur, Diskussion und Gemeinschaft.

Musikschule präsentiert Blockflöten – Konzert

Blockflötenkonzert der Musikschule Ostkreis Hannover in Lehrte. Junge Talente präsentieren Werke von der Renaissance bis zur Gegenwart.

Maibaum – Aufstellen bei Glück Auf Lehrte

Tradition und Gemeinschaft. Genießen Sie festliche Stimmung mit Maikranz, Mai-Ur-Bock und mehr – ideal für Familien und Freunde.
StartNiedersachsenLehrteBürgermeister Prüße ehrt Ehrenamtliche

Bürgermeister Prüße ehrt Ehrenamtliche

von links: Bürgermeister Frank Prüße, Uwe Grünheid, Karl-Heinz Penther, Willy Goronczy und Jessica Penther freuen sich über die Ehrung vor dem Rathaus

Anerkennung für herausragendes Engagement

Lesedauer: 2 Minuten

Bürgermeister Frank Prüße überreicht weitere Niedersächsische Ehrenamtskarten

Am Dienstag, 12.09.2023 überreichte Bürgermeister Frank Prüße persönlich vier verdienten Ehrenamtlichen die niedersächsische Ehrenamtskarte.
In einem herzlichen Gespräch informierte er sich über ihre ehrenamtlichen Aktivitäten und würdigte ihren unermüdlichen Einsatz.

Das Ehepaar Jessica und Karl-Heinz Penther wurde für ihre beeindruckenden 14 Jahre ehrenamtlicher Tätigkeit als Sanitäter bei der DRK Bereitschaft geehrt.
Neben der Bereitschaft, Sanitätsdienste zu übernehmen, gehören regelmäßige Aus- und Fortbildungen zu ihren Aufgaben. Außerdem gehört die Betreuung von Betroffenen bei Bombenräumungen zu ihren Aufgaben.

Eine weitere Ehrung erhielt Willy Goronczy. Seit mehr als 17 Jahren leitet er ehrenamtlich den Arbeitskreis »Stadt & Natur erleben« beim Stadtmarketing Lehrte e. V.. Er koordiniert dabei verschiedene Projekte des Arbeitskreises, sammelt Spendengelder ein und kümmert sich um die Beantragung von Fördermitteln.

Die niedersächsische Ehrenamtskarte wurde auch Herrn Uwe Grünheid verliehen. Er engagiert sich in seiner Freizeit als Vorsitzender des gemeinnützigen Vereins »Nato Shooting Team North e. V.«. Neben seiner Rolle in der Vereinsöffentlichkeitsarbeit organisiert er unter anderem das BIWAK.

Mit der heutigen Ausgabe der Ehrenamtskarten wurden insgesamt 152 Lehrter sowie ehrenamtlich Aktive in Lehrte für ihre bemerkenswerten Beiträge geehrt.

Mehr Informationen zur niedersächsischen Ehrenamtskarte sind auf der Website www.freiwilligenserver.de verfügbar.


Quellen:
Foto(s): ©Stadt Lehrte/Fabian Nolting
Pressemeldung: Stadt Lehrte
Anmerkung der Redaktion: Für bessere Lesbarkeit verzichten wir in unseren Beiträgen weitestgehend auf geschlechtergerechte Sprache. Mehr dazu

Zur Werkzeugleiste springen