So, 21, Apr, 2024, 14:04

mehr aus Kategorie

Krankenhaus Lehrte wird zum Lost Place – Springe 2.0?

Lehrte konfrontiert mit den Konsequenzen der Krankenhausschließung: Mitarbeiterunzufriedenheit und steigende Patientenbelastung.

Politische Täuschung? Krankenhaus-Schließung in der Kritik

Konfrontiert! SPD und KRH: Hintergründe zum Aufschrei über die Krankenhausschließung, politische Täuschungen und die Forderung nach Klarheit.

Schwarzer Samstag – Lehrter Krankenhaus

Krankenhaus-Schließung Lehrte: Zukunft der medizinischen Versorgung. Ein emotionaler Bericht über Engagement, Enttäuschung und Hoffnung.

Mehr vom Autor

Ein Brief an unsere Leser

Engagiere dich bei Be-The.News, stärke den partizipativen Journalismus und fördere die Vielfalt in der Medienwelt. Werde Teil unseres Teams.

Archaische Denkmuster in der modernen Welt

Von Stereotypen bis Ernährungstrends: Einblicke in den Einfluss vergangener Denkweisen auf aktuelle gesellschaftliche Diskussionen.

Kabelchaos unter Hannovers Pflastersteinen

Hannovers Nordstadt erlebt ein Schauspiel der Baupannen beim Glasfaserausbau: Eine humorvolle Sicht auf die Tücken von Infrastrukturprojekten.
StartNiedersachsenLehrteNeuer Spielplatz in Ahlten eröffnet

Neuer Spielplatz in Ahlten eröffnet

Spielplatzeröffnung Ahlten

Freude für Ahltener Kinder

Lesedauer: 3 Minuten

Neuer Spielplatz eröffnet

Die jungen Bewohner von Ahlten haben Grund zur Freude, denn ein neuer Spielplatz steht nun zur Verfügung. Im Zuge der Entwicklung des Neubaugebietes »Hannoversche Straße« im östlichen Teil der Stadt wurde beschlossen, einen neuen Kinderspielplatz zu errichten.

Nach erfolgreicher Fertigstellung der Arbeiten wurde der rund 750 Quadratmeter große Spielplatz offiziell für die Nutzung freigegeben.

Offizielle Eröffnung mit Bürgermeister und Ortsbürgermeisterin

Spielplatzeröffnung Ahlten

Die Ehre der Eröffnung gebührte Bürgermeister Frank Prüße und Ortsbürgermeisterin Heike Koehler. Bürgermeister Prüße nutzte die Gelegenheit, um allen Beteiligten an der Planung und Umsetzung des Projekts zu danken. Besondere Anerkennung ging an die Grundschule Ahlten sowie die Fachdienste Kinder und Jugend sowie Grünplanung und Umwelt der Lehrter Stadtverwaltung.
Die Spielgeräte wurden fachmännisch vom städtischen Baubetriebshof installiert.
Ein weiterer Dank ging an die Firma Winkler Garten- und Landschaftsbau aus Burgdorf, die für sämtliche Erd-, Entwässerungs-, Pflaster- und Zaunarbeiten verantwortlich war.

Die letzten ausstehenden Baumpflanzungen sollen planmäßig im Spätherbst 2023 durchgeführt werden, um auch an heißen Sommertagen ausreichend Schatten zu bieten.

Die Gesamtkosten für den Spielplatz belaufen sich auf etwa 145.000 Euro, wobei die Firma Albert Fischer Bau GmbH einen anteiligen Beitrag geleistet hat. Diese Firma entwickelt in unmittelbarer Nähe ein weiteres Wohngebiet und muss somit keine separaten Spielmöglichkeiten schaffen.

Spielvielfalt begeistert die jungen Besucher

Der neue Spielplatz erfreut sich bereits großer Beliebtheit bei den Kindern von Ahlten. Besonders die einzigartige Seilbahn und die vielseitige Kletterkombination sind bei den jungen Nutzern sehr gefragt. Für die kleineren Kinder steht eine Sandkiste bereit, und für die Begleitpersonen gibt es mehrere Bänke zum Ausruhen.

Der Spielplatz bietet somit eine willkommene Bereicherung für die Gemeinschaft von Ahlten und wird sicherlich viele glückliche Stunden für die jungen Bewohner bringen.


Quellen:
Foto(s): ©Stadt Lehrte/Fabian Nolting
Pressemeldung: Stadt Lehrte
Anmerkung der Redaktion: Für bessere Lesbarkeit verzichten wir in unseren Beiträgen weitestgehend auf geschlechtergerechte Sprache. Mehr dazu

Zur Werkzeugleiste springen