Do 18 Jul 2024

mehr aus Kategorie

Meisterfeier in Lehrte – SV06 Frauen beenden Saison

SV 06 Lehrte krönt perfekte Saison: unbesiegt zum Meistertitel in der Frauen Landesliga Hannover. Emotionale Abschiede und triumphale Siege.

SV 06 Lehrte bleibt ungeschlagen

Tabellenführer SV 06 Lehrte siegt 1:0 bei SG Bockenem/Ambergau. Maike Jeschor sichert den Siegtreffer. Torhüterin Zoe Hocke glänzt erneut.

Erneut unaufhaltsam – SV06 Frauen besiegen Eintracht Hannover

SV06 Lehrte dominiert die Frauen Landesliga Hannover erneut mit einem beeindruckenden Sieg und festigt seine Spitzenposition in der Tabelle.

Mehr vom Autor

Meisterfeier in Lehrte – SV06 Frauen beenden Saison

SV 06 Lehrte krönt perfekte Saison: unbesiegt zum Meistertitel in der Frauen Landesliga Hannover. Emotionale Abschiede und triumphale Siege.

SV 06 Lehrte bleibt ungeschlagen

Tabellenführer SV 06 Lehrte siegt 1:0 bei SG Bockenem/Ambergau. Maike Jeschor sichert den Siegtreffer. Torhüterin Zoe Hocke glänzt erneut.

Erneut unaufhaltsam – SV06 Frauen besiegen Eintracht Hannover

SV06 Lehrte dominiert die Frauen Landesliga Hannover erneut mit einem beeindruckenden Sieg und festigt seine Spitzenposition in der Tabelle.
StartVereins-PortalSV-06Siegesserie ohne Ende

Siegesserie ohne Ende

1. frauen SV06 Lehrte - VfL Eintracht Hannover

Lehrte’s Herbstmeisterinnen dominieren erneut

Lesedauer: 2 Minuten

SV06-Frauen triumphieren zum 10. Mal in Folge

Frauen Landesliga Hannover: SV 06 Lehrte – VfL Eintracht Hannover, 8:0 (2:0)

Die Frauen des SV 06 Lehrte setzen ihre Erfolgsserie fort und feiern gegen den Tabellenvierten VfL Eintracht Hannover einen beeindruckenden 8:0-Heimsieg.
Damit haben die Herbstmeisterinnen die volle Punktausbeute von 30 Zählern erreicht.
Trotz eines kämpferischen Auftritts der Eintracht entwickelte sich eine einseitige Begegnung, in der die spielerischen Vorteile eindeutig auf Seiten der 06erinnen lagen. Bereits in der 15. Minute erzielte Jasmin Weder nach einem präzisen Diagonalpass von Florence Augath die wichtige 1:0-Führung.

Ein sehenswerter Spielzug über Malia Seeman und Augath führte zum zweiten Tor, bei dem Antonia Seligmann den Ball über die Linie drückte.
Gegen Ende der ersten Halbzeit verlor das Lehrter Spiel etwas an Struktur, und die Eintracht konnte besser ins Spiel finden, ohne jedoch zwingend in der Offensive zu werden.

Foto: Antonia Seligmann

V 06 Lehrte 1. Frauen - Antonia Seligmann

In der zweiten Halbzeit starteten die Lehrterinnen jedoch wie die Feuerwehr durch mit teilweise sehenswerten Spielzügen. Bis zur 62. Minute erhöhten Augath, Seligmann (2x), die wieder genesene Maike Jeschor und Michelle Krüger den Spielstand auf 7:0.
Den Schlusspunkt zum 8:0-Endstand setzte in der 75. Minute Antonia Seligmann nach einer präzisen Hereingabe von Krüger.
Mit nur vier Gegentoren stellen die Lehrterinnen die beste Defensive der Frauen Landesliga Hannover und setzen ihren furiosen Saisonstart fort. Alle zehn Spiele haben siegreich gestaltet.

Am letzten Spieltag des Jahres empfangen die 06er Frauen am kommenden Sonntag die Reserve von Hannover 96.


Quellen:
Foto(s): ©SV06 Lehrte
Pressemeldung: SV06 Lehrte
Anmerkung der Redaktion: Für bessere Lesbarkeit verzichten wir in unseren Beiträgen weitestgehend auf geschlechtergerechte Sprache. Mehr dazu