Do 18 Jul 2024

mehr aus Kategorie

Meisterfeier in Lehrte – SV06 Frauen beenden Saison

SV 06 Lehrte krönt perfekte Saison: unbesiegt zum Meistertitel in der Frauen Landesliga Hannover. Emotionale Abschiede und triumphale Siege.

SV 06 Lehrte bleibt ungeschlagen

Tabellenführer SV 06 Lehrte siegt 1:0 bei SG Bockenem/Ambergau. Maike Jeschor sichert den Siegtreffer. Torhüterin Zoe Hocke glänzt erneut.

Erneut unaufhaltsam – SV06 Frauen besiegen Eintracht Hannover

SV06 Lehrte dominiert die Frauen Landesliga Hannover erneut mit einem beeindruckenden Sieg und festigt seine Spitzenposition in der Tabelle.

Mehr vom Autor

Meisterfeier in Lehrte – SV06 Frauen beenden Saison

SV 06 Lehrte krönt perfekte Saison: unbesiegt zum Meistertitel in der Frauen Landesliga Hannover. Emotionale Abschiede und triumphale Siege.

SV 06 Lehrte bleibt ungeschlagen

Tabellenführer SV 06 Lehrte siegt 1:0 bei SG Bockenem/Ambergau. Maike Jeschor sichert den Siegtreffer. Torhüterin Zoe Hocke glänzt erneut.

Erneut unaufhaltsam – SV06 Frauen besiegen Eintracht Hannover

SV06 Lehrte dominiert die Frauen Landesliga Hannover erneut mit einem beeindruckenden Sieg und festigt seine Spitzenposition in der Tabelle.
StartVereins-PortalSV-06SV06 Lehrte überwintert auf dem Gipfel

SV06 Lehrte überwintert auf dem Gipfel

SV06 - FC Neuwarmbüchen

Spannendes Finale der Hinrunde

Lesedauer: 3 Minuten

SV06 geht als Tabellenführer in die Winterpause

In einem spannenden Duell gegen den FC Neuwarmbüchen konnte der SV06 Lehrte einen knappen, aber verdienten 2:1-Sieg einfahren und geht als Tabellenführer in die Winterpause der Kreisliga Region Hannover Staffel 1.

Das entscheidende Spiel der Hinrunde zeigte, dass der SV06 Lehrte nicht nur die beste Offensive, sondern auch eine solide Defensive aufweisen kann. Mit dem Sieg gegen den FC Neuwarmbüchen hat die Mannschaft nunmehr 11 Siege, ein Unentschieden und lediglich zwei Niederlagen auf dem Konto.

In der 28. Minute erzielte Minh Le das wichtige 1:0 für den SV06, und Christoph Kahl setzte in der 71. Minute den entscheidenden Treffer zum 2:1. Kahl, der eingewechselt wurde, avancierte somit zum Siegtorschützen und bewies erneut die Tiefe des Kaders.

SV 06 Lehrte, 1. Herren – Christoph Kahl

Trainer Lars Bischoff zeigte sich nach dem Spiel zufrieden, betonte jedoch die Geduld, die sein Team gegen die zweitbeste Defensive der Liga aufbringen musste. Die 1:0-Führung zur Halbzeit sei verdient gewesen, aber ein individueller Fehler habe den Ausgleich ermöglicht.

Bischoff kommentierte: „Wir sind im Rest des Spiels ruhig geblieben und haben sehr gute Angriffe gefahren, haben aber leichtfertig diverse Torchancen liegen lassen, sonst wäre der Deckel schon eher drauf gewesen. So ist es ein knapper Sieg, aber der durchaus verdient war.“

Der Blick richtet sich bereits auf die Rückrunde, und das Trainerteam betont, weiterhin an einigen Baustellen arbeiten zu müssen, um stabil agieren zu können. Trotzdem ist die Tabellenführung nach der Hinrunde ein positives Zeichen.

Am kommenden Sonntag steht das letzte Heimspiel des Jahres an, bei dem der SV06 Lehrte den TSV Wettmar empfängt und somit die Rückrunde einläutet. Die Fans können sich auf weitere spannende Spiele und hoffentlich erfolgreiche Auftritte ihrer Mannschaft freuen.


Quellen:
Foto(s): ©SV06 Lehrte
Pressemeldung: SV06 Lehrte
Anmerkung der Redaktion: Für bessere Lesbarkeit verzichten wir in unseren Beiträgen weitestgehend auf geschlechtergerechte Sprache. Mehr dazu

Vorheriger Artikel
Nächster Artikel