Fr 21 Jun 2024
74FollowerFolgen
26FollowerFolgen
33FollowerFolgen
14AbonnentenAbonnieren

mehr aus Kategorie

Vogel-Wellness vor Rehkitzleben – Eine absurde Entscheidung

Hannover zeigt, wie Bürokratie Drohnen zur Rehkitzrettung blockiert, um die Vögel nicht beim Yoga zu stören. Landwirte und Jäger fassungslos.

Triumph beim Schützen-Corps Lehrte

Erfolg der Damenmannschaft bei den Landesverbandsmeisterschaften. Das »Dreamteam« sichert sich den ersten Platz in der Disziplin Luftpistole.

Bibliothek Lehrte bietet Lesespaß in den Sommerferien

Stadt- und Schulbibliothek Lehrte ist in den Sommerferien wie gewohnt geöffnet und bietet zahlreiche Veranstaltungen und digitale Angebote.

Mehr vom Autor

Triumph beim Schützen-Corps Lehrte

Erfolg der Damenmannschaft bei den Landesverbandsmeisterschaften. Das »Dreamteam« sichert sich den ersten Platz in der Disziplin Luftpistole.

Rettet den Tierschutz Nordhausen

Der Tierschutz Nordhausen steht vor finanziellen Schwierigkeiten. Unterstützen Sie den Verein, damit er weiterhin Tieren in Not helfen kann.

Stressfrei zum Konzert – Roland Kaiser und Peter Maffay live

Konzerte von Roland Kaiser und Peter Maffay in der Heinz von Heiden Arena. Nutzen Sie GVH und »Park & Ride« für eine stressfreie Anreise.
StartNiedersachsenLehrteNeue Wege durch innovative Energieversorgung

Neue Wege durch innovative Energieversorgung

Energie- und Wärmeversorgung

Lehrte diskutiert über Energiezukunft

Lesedauer: 3 Minuten

Informationsveranstaltung zu Klimaschutz und Energieversorgung

Am Samstag, 20. Januar 2024, findet in Lehrte eine wichtige Bildungs- und Informationsveranstaltung zum Thema »Klimaschutz durch Energie- und Wärmeversorgung« statt. Organisiert vom DGB Lehrte und dem ver.di Ortsverein in Kooperation mit der Bildungsvereinigung Arbeit und Leben, zielt dieses Treffen darauf ab, Licht auf das Gebäudeenergiegesetz (GEG) und seine Bedeutung für den Klimaschutz zu werfen.

Der Übergang zu klimafreundlichen Energiequellen

In einer Zeit, in der fossile Brennstoffe immer noch einen wesentlichen Teil der Wärmeversorgung ausmachen, stehen alternative, umweltfreundliche Lösungen wie Wärmepumpen und Solarthermie im Mittelpunkt der Diskussion. Christoph Peters, Projektleiter bei Arbeit & Leben, wird tiefgreifende Einblicke in die Effektivität und Einsatzfähigkeit dieser Technologien bieten.

Herausforderungen und Lösungsansätze

Die Veranstaltung wird auch kritische Fragen adressieren. Sind genügend Heizungssysteme verfügbar? Wer übernimmt den Einbau? Welche finanziellen Belastungen erwarten Mieter und Hauseigentümer? Und nicht zuletzt, wie wirken sich diese Veränderungen auf Unternehmen und Arbeitsplätze aus?

Gewerkschaftliche Perspektiven

Ein weiterer Schwerpunkt liegt auf der gewerkschaftlichen Sichtweise zur Energiewende. Es geht darum, wie die Transformation in der Energieversorgung gestaltet werden kann, um Arbeitsplätze zu sichern und die Interessen der Arbeitnehmer zu wahren.

Teilnahme und Kontakt

Die Veranstaltung ist öffentlich und kostenlos.
Interessierte sind herzlich eingeladen, am 20. Februar um 10:00 Uhr im Vereinsheim des SV 06 Lehrte, Mielestraße 7, 31275 Lehrte, teilzunehmen.
Dies bietet eine ausgezeichnete Gelegenheit, sich über die aktuellen Entwicklungen im Bereich der Energie- und Wärmeversorgung zu informieren und sich aktiv an der Diskussion über die Zukunft der Energiepolitik zu beteiligen.

Einladung zur aktiven Teilnahme

Die Organisatoren betonen die Bedeutung der Veranstaltung für die lokale Gemeinschaft und laden alle Interessierten ein, sich aktiv zu beteiligen.
Die Diskussionen und Vorträge bieten eine Plattform für den Austausch von Ideen und Erfahrungen und tragen dazu bei, ein tieferes Verständnis für die Herausforderungen und Möglichkeiten im Bereich des Klimaschutzes zu entwickeln.


Quellen:
Foto(s): Bild von rawpixel.com auf Freepik
Pressemeldung: DGB Lehrte
Anmerkung der Redaktion: Für bessere Lesbarkeit verzichten wir in unseren Beiträgen weitestgehend auf geschlechtergerechte Sprache. Mehr dazu