Mo, 22, Apr, 2024, 05:04

mehr aus Kategorie

Krankenhaus Lehrte wird zum Lost Place – Springe 2.0?

Lehrte konfrontiert mit den Konsequenzen der Krankenhausschließung: Mitarbeiterunzufriedenheit und steigende Patientenbelastung.

Politische Täuschung? Krankenhaus-Schließung in der Kritik

Konfrontiert! SPD und KRH: Hintergründe zum Aufschrei über die Krankenhausschließung, politische Täuschungen und die Forderung nach Klarheit.

Schwarzer Samstag – Lehrter Krankenhaus

Krankenhaus-Schließung Lehrte: Zukunft der medizinischen Versorgung. Ein emotionaler Bericht über Engagement, Enttäuschung und Hoffnung.

Mehr vom Autor

Ein Brief an unsere Leser

Engagiere dich bei Be-The.News, stärke den partizipativen Journalismus und fördere die Vielfalt in der Medienwelt. Werde Teil unseres Teams.

Archaische Denkmuster in der modernen Welt

Von Stereotypen bis Ernährungstrends: Einblicke in den Einfluss vergangener Denkweisen auf aktuelle gesellschaftliche Diskussionen.

Kabelchaos unter Hannovers Pflastersteinen

Hannovers Nordstadt erlebt ein Schauspiel der Baupannen beim Glasfaserausbau: Eine humorvolle Sicht auf die Tücken von Infrastrukturprojekten.
StartNiedersachsenLehrteStadtwerke Lehrte – Warnung vor Trickbetrügern

Stadtwerke Lehrte – Warnung vor Trickbetrügern

Stadtwerke Lehrte

Falsche Stadtwerke-Mitarbeiter unterwegs

Lesedauer: 2 Minuten

Stadtwerke Lehrte warnt vor betrügerischen Haustürverkäufen

Aktuell häufen sich Berichte besorgter Kunden über Personen, die sich fälschlicherweise als Mitarbeiter der Stadtwerke ausgeben. Diese Betrüger behaupten, im Namen oder für die Stadtwerke Lehrte zu arbeiten, um Zählerstände abzulesen oder Energieverbrauch zu optimieren.
Doch Vorsicht: Es handelt sich hierbei um Trickbetrug.

Wie die Betrüger vorgehen

Die Betrüger versuchen, mit gefälschten Ausweisen, die jedoch nicht das Logo der Stadtwerke tragen, Glaubwürdigkeit zu erlangen. Ihr Ziel ist es, an der Haustür Verträge abzuschließen oder vertrauliche Informationen zu erlangen. Ein solches Vorgehen ist grundsätzlich unseriös und stellt unlauteren Wettbewerb dar.

Die offizielle Stellungnahme der Stadtwerke

Die Stadtwerke stellen klar, dass ohne vorher vereinbarten Termin und ausdrückliche Zustimmung der Kunden keine Aktivitäten durchgeführt werden. Zudem werden Vertragsangelegenheiten nicht über das Telefon oder an der Haustür abgewickelt.
Die Mitarbeiter der Stadtwerke können sich immer legitimieren.

Was Sie tun können

Es ist ratsam, sich den Ausweis der Person genau anzusehen und bei Unsicherheiten direkt bei den Stadtwerken anzurufen. Die Stadtwerke warnen davor, direkt am Telefon oder an der Haustür Verträge abzuschließen.
Stattdessen sollten Kunden schriftliche Unterlagen zur Überprüfung an die Stadtwerke senden.

Kontakt und Beratung

Für Beratung zu Lieferverträgen stehen die Stadtwerke unter der Telefonnummer 05132/5005-0 oder per E-Mail an kundenservice@stadtwerke-lehrte.de zur Verfügung.
Die Öffnungszeiten sind
Montag und Dienstag von 08:30 bis 16:00 Uhr,
Mittwoch und Freitag von 08:30 bis 12:00 Uhr sowie
Donnerstag von 08:30 bis 18:00 Uhr.


Quellen:
Foto(s): © Raccoon-Consulting.de
Pressemeldung: Stadtwerke Lehrte
Anmerkung der Redaktion: Für bessere Lesbarkeit verzichten wir in unseren Beiträgen weitestgehend auf geschlechtergerechte Sprache. Mehr dazu

Zur Werkzeugleiste springen