Sa 20 Jul 2024

mehr aus Kategorie

Eine eigene Welt: Das Fuchsbau-Festival hautnah

Fuchsbau Festival 2024 in Zytanien: Ein einzigartiges Event voller Musik, Kunst und Kultur. Lesen Sie unseren Bericht zum Festivalwochenende.

Sicher und selbstständig – Wohnen im Alter und bei Behinderungen

Die Wohnberatung der Region Hannover bietet in Lehrte einen kostenlosen Vortrag über Hilfen für altersgerechtes und barrierefreies Wohnen an.

Lehrte feiert Weinfest 2024

Weinfest auf dem Rathausplatz ein Wochenende mit vielfältiger Weinauswahl, kulinarischen Köstlichkeiten und musikalischer Unterhaltung.

Mehr vom Autor

Belit Onay fordert Stabilität für Hannover 96

Oberbürgermeister Belit Onay äußert sich zur BGH-Entscheidung, dass Martin Kind nicht länger Geschäftsführer von Hannover 96 ist.

Auswertung des Collegiumsschießens 2024

Die Ergebnisse des Collegiumsschießens 2024 in Lehrte sind ausgewertet. Entdecken Sie die Gewinner in verschiedenen Kategorien.

Baumpflegearbeiten Hildesheimer Str. Hannover

Verkehrsbeeinträchtigungen auf der Hildesheimer Straße in Hannover durch Baumpflegearbeiten. Erfahren Sie mehr über die Maßnahmen.
StartNiedersachsenLehrtePflanzentauschmarkt im KGV Feierabend

Pflanzentauschmarkt im KGV Feierabend

2ter Lehrter Pflanzentauschmarkt – Eine Oase für Gartenfreunde

Der Frühling kündigt sich an, und mit ihm erwacht nicht nur die Natur, sondern auch die Leidenschaft der Hobbygärtner. Eine besondere Gelegenheit, dieser Passion nachzugehen, bietet sich am Samstag, 23. März 2024, in Lehrte. Der Bezirksverband Lehrte der Kleingärtner e. V. veranstaltet gemeinsam mit dem Kleingartenverein Feierabend e. V. und der Stadt Lehrte den zweiten Pflanzentauschmarkt.
Dieses grüne Event findet auf dem Gelände des KGV Feierabend, Hohnhorstweg 31, statt und lädt ab 14 Uhr alle Pflanzenliebhaber zu einem lebendigen Austausch ein.

Warum ein Pflanzentauschmarkt?

Viele Gartenfreunde stehen im Frühjahr vor der Herausforderung, dass ihre Stauden einer Verjüngungskur bedürfen oder sie zu viele Ableger ihrer Lieblingspflanzen haben. Der Pflanzentauschmarkt bietet hierfür die perfekte Lösung. Eine Plattform, um Pflanzen, die zu schade zum Wegwerfen sind, neue Besitzer finden zu lassen. Von Bodendeckern über Sommerblumen bis hin zu Obstbäumen – die Vielfalt der Tauschobjekte macht diesen Markt zu einem Paradies für alle, die ihren Garten gestalten möchten.

Für jeden etwas dabei

Der Charme des Marktes liegt nicht nur im Tauschen selbst, sondern auch in der Möglichkeit, ohne eigene Tauschobjekte teilzunehmen. Besucher, die keine Pflanzen zum Tauschen mitbringen, können dennoch welche mit nach Hause nehmen, oft sogar ohne Gegenleistung. Eine kleine Spende für den Kleingartenverein Feierabend wird jedoch gerne gesehen, um die Vereinsfläche zu fördern.

Ein fairer und geselliger Tausch

Um allen Teilnehmern gleiche Chancen zu bieten, interessante Pflanzen zu ergattern, wird um Geduld bis zum offiziellen Start um 14:00 Uhr gebeten. Für das leibliche Wohl sorgen Kaffee und Kuchen zu Selbstkostenpreisen, was den Tauschmarkt auch zu einem geselligen Beisammensein macht.

Kontakt und Organisation

Hinter dem Event stehen Andrea Marquardt, Vorsitzende des Bezirksverbands Lehrte, und Karin Engelhardt, Leitung des Fachdienstes Grünplanung und Umwelt der Stadt Lehrte.


Quellen:
Fotos: © Corina Appel auf Pixabay
Pressemeldung: Stadt Lehrte
Anmerkung der Redaktion: Für bessere Lesbarkeit verzichten wir in unseren Beiträgen weitestgehend auf geschlechtergerechte Sprache. Mehr dazu