Sa 13 Jul 2024
74FollowerFolgen
26FollowerFolgen
34FollowerFolgen
14AbonnentenAbonnieren

mehr aus Kategorie

Meisterfeier in Lehrte – SV06 Frauen beenden Saison

SV 06 Lehrte krönt perfekte Saison: unbesiegt zum Meistertitel in der Frauen Landesliga Hannover. Emotionale Abschiede und triumphale Siege.

SV 06 Lehrte bleibt ungeschlagen

Tabellenführer SV 06 Lehrte siegt 1:0 bei SG Bockenem/Ambergau. Maike Jeschor sichert den Siegtreffer. Torhüterin Zoe Hocke glänzt erneut.

Erneut unaufhaltsam – SV06 Frauen besiegen Eintracht Hannover

SV06 Lehrte dominiert die Frauen Landesliga Hannover erneut mit einem beeindruckenden Sieg und festigt seine Spitzenposition in der Tabelle.

Mehr vom Autor

Meisterfeier in Lehrte – SV06 Frauen beenden Saison

SV 06 Lehrte krönt perfekte Saison: unbesiegt zum Meistertitel in der Frauen Landesliga Hannover. Emotionale Abschiede und triumphale Siege.

SV 06 Lehrte bleibt ungeschlagen

Tabellenführer SV 06 Lehrte siegt 1:0 bei SG Bockenem/Ambergau. Maike Jeschor sichert den Siegtreffer. Torhüterin Zoe Hocke glänzt erneut.

Erneut unaufhaltsam – SV06 Frauen besiegen Eintracht Hannover

SV06 Lehrte dominiert die Frauen Landesliga Hannover erneut mit einem beeindruckenden Sieg und festigt seine Spitzenposition in der Tabelle.
StartVereins-PortalSV-06SV06 Frauen fahren weiteren sieg ein

SV06 Frauen fahren weiteren sieg ein

SV Heiligenfelde – SV 06 Lehrte

Frauen Landesliga Hannover –
SV 06 Lehrte triumphiert mit 3:2-Sieg

Lesedauer: 3 Minuten

5. Spieltag – Frauen Landesliga Hannover: SV Heiligenfelde – SV 06 Lehrte, 2:3 (1:2)

Im Auswärtsspiel gegen den SV Heiligenfelde haben die Frauen des SV 06 Lehrte einen knappen 3:2-Sieg errungen. Die Ausgangslage deutete bereits auf einen Erfolg für den SV 06 Lehrte hin, und das Spiel bestätigte diese Erwartungen.

Allerdings sorgten die Frauen von SV 06 Lehrte für zusätzliche Spannung. Obwohl sie das Spiel gegen kämpferische Gastgeber dominierten und mehrere Chancen im Angriff hatten, wurden diese oft nicht konsequent genutzt.

Die Heiligenfelder ihrerseits konnten dank ihrer schnellen Sturmspitze gelegentlich gefährliche Angriffe starten. Nach einem 0:1-Rückstand schaffte es der SV Heiligenfelde in der 37. Minute, den Spielstand mit ihrem zweiten Torschuss auszugleichen. Kurz vor der Halbzeit gelang den Gästen aus Lehrte jedoch erneut die Führung mit 2:1 zu erlangen.

In der zweiten Halbzeit vergab der SV 06 Lehrte mehrere Chancen, um das Spiel frühzeitig zu entscheiden. Glücklicherweise traf ein Freistoß der Gastgeber sehenswert die Latte, was den Lehrter Frauen zugutekam.

Antonia Seligmann konnte nach einem zu kurz geratenen Rückpass der Gästeabwehr auf 1:3 erhöhen. Die endgültige Entscheidung wurde unter anderem kurze Zeit später vom Elfmeterpunkt vergeben.

SV 06 Lehrte, 1. Frauen - Antonia Seligmann

Das Spiel wurde noch einmal spannend, als Heiligenfelde aus einer abseitsverdächtigen Position auf 2:3 verkürzen konnte. Doch in der Schlussphase ließ die Defensive von SV 06 Lehrte nur noch eine Torchance zu, die von der aufmerksamen Torhüterin Nina Rohrbeck souverän abgewehrt wurde.

Mit diesem Erfolg bleiben die Frauen des SV 06 Lehrte weiterhin ungeschlagen an der Spitze der Frauen Landesliga Hannover. In dieser Saison haben die Angreifer bereits 31 Mal getroffen.
Mit diesem Auswärtssieg setzt der Vizemeister seinen furiosen Saisonstart fort und hat nunmehr fünf Siege und somit die volle Punktzahl auf dem Konto.

Die 1. Frauen des SV 06 Lehrte treffen am Sonntag, den 1. Oktober, um 14:00 Uhr zu Hause auf den Tabellenzweiten 1. FFC Hannover.


Quellen:
Foto(s): ©SV06 Lehrte
Pressemeldung: SV06 Lehrte
Anmerkung der Redaktion: Für bessere Lesbarkeit verzichten wir in unseren Beiträgen weitestgehend auf geschlechtergerechte Sprache. Mehr dazu