So 16 Jun 2024
76FollowerFolgen
26FollowerFolgen
33FollowerFolgen
13AbonnentenAbonnieren

mehr aus Kategorie

Frieden stiften ist das neue Glück

Der Schlüssel zu Lebensfreude und innerem Frieden. Entdecken Sie transformative Einsichten und praktische Tipps für ein glückliches Leben.

Mond der vergessenen Träume

Hat ein mysteriöser Autounfall das Leben einer jungen Frau aus der Bahn geworfen, oder ist dies der Beginn einer mysteriösen Geschichte?

Passo Depression

'Passo Depression' von Markus Röschel, ein bewegendes Buch, das die Reise durch Depression mit dem Bezwingen von Alpenpässen vergleicht.

Mehr vom Autor

Biotonnen im Umland – AHA hat Verteilung gestartet

AHA startet Verteilung der Biotonnen im Umland der Region Hannover. Alles über Leerungstermine, Standplatzplaner und Vorteile Kompostsystems.

Tanzsportabteilung des LSV lädt zum Flohmarkt ein

Flohmarkt der Tanzsportabteilung. Es erwartet Sie eine bunte Mischung aus Kindersachen, Kleidung und Trödel. Dazu gibt es Kaffee und Kuchen.

Noch freie Plätze – Ferienfreizeit im Weserbergland

Letzte Plätze für Jugendliche zwischen 11 und 15 Jahren verfügbar! Paddeltouren, Hochseilgarten, Sommerrodelbahn und mehr. Jetzt anmelden!
StartBüchereckeBuchvorstellungen»Dunkle Wolken über Südtirol« – Band 2 »Conducit«

»Dunkle Wolken über Südtirol« – Band 2 »Conducit«

»Dunkle Wolken über Südtirol«

Band 2 »Conducit«

Von Sandra Pfändler

Verlag: Papierfresserchens MTM-Verlag – Herzsprung-Verlag
ISBN: 978-3-96074-571-6 Taschenbuch (354 Seiten)
Erscheinungsdatum: Juni 2022

Im Auge des Sturms – Liebe und Geheimnisse entfalten ihre Kraft

Die Autorin: Sandra Pfänderl

Sandra Pfändler, 1972 in der Schweiz geboren und in Stein am Rhein aufgewachsen, ist eine talentierte Autorin, die ihre berufliche Laufbahn in einem Schweizer Buchverlag begann. Ihre Leidenschaft für das Schreiben führte sie dazu, 2017 ihren Beruf aufzugeben und sich dem Schreiben zu widmen.
S. Pfändler ist für ihre Hochsensibilität, gesellschaftskritische Sicht und humorvolle Art bekannt.
Sie schafft somit lebendige und authentische Figuren. Ihr Stil ist zudem erfrischend und direkt, geprägt von einer tiefen Liebe zum Detail und einer besonderen Fähigkeit, komplexe Emotionen und Themen zugänglich zu machen.

Das Buch: Aus der Reihe »Dunkle Wolken über Südtirol« Band 2 »Conducit«


Dunkle Wolken sind meist die Vorboten eines Unwetters. Lisa Moroder kennt das aus ihrer Vergangenheit. Nun gerät ihr Leben erneut in einen Sturm. Alles droht somit zu zerbrechen. Nichtsdestoweniger stellt sich die junge Winzerin mit ungebrochener Lebensfreude hart in den Wind.

Ist sie stark genug, um einem mysteriösen Familiengeheimnis auf den Grund zu gehen?
Wird sie die Hindernisse überwinden, die einem Leben mit ihrer großen Liebe im Weg stehen?
Auch der Edelbrenner David Silgoner hadert.
Nach jahrelanger, intensiver Aufbauarbeit ist die Hofbrennerei St. Nikolaus erfolgreich.
Plötzlich steht er vor der Frage, ob dieser Lebenstraum sein wahres Glück blockiert. Muss er ihn loslassen?
»Der Autorin ist ein weiterer außergewöhnlicher Roman gelungen. Von der ersten bis zur letzten Seite begeistert er somit mit ihrem unverkennbaren Schreibstil. Prickelnde Spannung reißt mit, die märchenhafte Kulisse verzaubert, hochprozentige Genussmomente begleiten Gefühls-starke Begegnungen.« Nina Gräub


Quellen:
Foto(s): © Sandra Pfändler
Anmerkung der Redaktion: Für bessere Lesbarkeit verzichten wir in unseren Beiträgen weitestgehend auf geschlechtergerechte Sprache. Mehr dazu