Mo, 22, Apr, 2024, 04:04

mehr aus Kategorie

Frieden stiften ist das neue Glück

Der Schlüssel zu Lebensfreude und innerem Frieden. Entdecken Sie transformative Einsichten und praktische Tipps für ein glückliches Leben.

Mond der vergessenen Träume

Hat ein mysteriöser Autounfall das Leben einer jungen Frau aus der Bahn geworfen, oder ist dies der Beginn einer mysteriösen Geschichte?

Passo Depression

'Passo Depression' von Markus Röschel, ein bewegendes Buch, das die Reise durch Depression mit dem Bezwingen von Alpenpässen vergleicht.

Mehr vom Autor

Ein Brief an unsere Leser

Engagiere dich bei Be-The.News, stärke den partizipativen Journalismus und fördere die Vielfalt in der Medienwelt. Werde Teil unseres Teams.

Archaische Denkmuster in der modernen Welt

Von Stereotypen bis Ernährungstrends: Einblicke in den Einfluss vergangener Denkweisen auf aktuelle gesellschaftliche Diskussionen.

Kabelchaos unter Hannovers Pflastersteinen

Hannovers Nordstadt erlebt ein Schauspiel der Baupannen beim Glasfaserausbau: Eine humorvolle Sicht auf die Tücken von Infrastrukturprojekten.
StartBüchereckeBuchvorstellungenSoziale Arbeit – Daniela Voigt

Soziale Arbeit – Daniela Voigt

Soziale Arbeit für Dummies

Von Daniela Voigt

Verlag: Wiley-VCH Verlag
ISBN: 978-3-527-72139-9 Broschur (274 Seiten)
Erscheinungsdatum: 2023

Ein praktischer Leitfaden – Theorie trifft auf Praxis

Die Autorin: Prof. Dr. Daniela Voigt

Daniela-Voigt

Dr. Daniela Voigt, in Deutschland geboren, hat sich als Sozialarbeiterin, Professorin, Speakerin, Beraterin und Coach etabliert. Seit über 25 Jahren widmet sie sich zudem der Verbindung von Theorie und Praxis in der Sozialen Arbeit. Ihr Engagement für soziale Innovationen spiegelt ihre Berufung wider. Voigt versteht es, die Facetten der Sozialen Arbeit – deren Herausforderungen wie auch Möglichkeiten – greifbar zu machen. Dabei gelingt es ihr, komplexe Themen zugänglich und anschaulich zu vermitteln.

Das Buch: Soziale Arbeit für Dummies

In der heutigen komplexen Gesellschaft liefert ‚Soziale Arbeit für Dummies‘ wertvolle Einblicke in die Soziale Arbeit. Daniela Voigt vermittelt darin somit fundiertes Wissen für Studierende und Praktiker. Sie kombiniert Theorie mit praktischen Tipps für den Alltag. Ihre klare Sprache und lebendige Beispiele beleuchten zudem die Soziale Arbeit in all ihren Facetten, einschließlich Theorien, Methoden und Praxisfelder.

Das Buch dient somit als Brücke zwischen akademischer Ausbildung und der praktischen Anwendung in der Sozialarbeit. Das Buch bietet nützliche Survival Hacks und Tipps. Diese erleichtern nicht nur das Verständnis des Fachgebiets. Sie zeigen auch, wie Leser gesellschaftliche Probleme angehen und die Welt fairer machen können.

»Soziale Arbeit für Dummies« ist daher mehr als ein Lehrbuch. Dieses Buch dient als Leitfaden für alle, die sich für soziale Gerechtigkeit und das menschliche Wohlergehen engagieren. Voigts authentischer und praxisnaher Ansatz macht es zu einem Muss für angehende und aktive Sozialarbeiter.


Quellen:
Foto(s): © Daniela Voigt
Anmerkung der Redaktion: Für bessere Lesbarkeit verzichten wir in unseren Beiträgen weitestgehend auf geschlechtergerechte Sprache. Mehr dazu

Zur Werkzeugleiste springen