Do 18 Jul 2024

mehr aus Kategorie

Eine eigene Welt: Das Fuchsbau-Festival hautnah

Fuchsbau Festival 2024 in Zytanien: Ein einzigartiges Event voller Musik, Kunst und Kultur. Lesen Sie unseren Bericht zum Festivalwochenende.

Sicher und selbstständig – Wohnen im Alter und bei Behinderungen

Die Wohnberatung der Region Hannover bietet in Lehrte einen kostenlosen Vortrag über Hilfen für altersgerechtes und barrierefreies Wohnen an.

Lehrte feiert Weinfest 2024

Weinfest auf dem Rathausplatz ein Wochenende mit vielfältiger Weinauswahl, kulinarischen Köstlichkeiten und musikalischer Unterhaltung.

Mehr vom Autor

Freude am Musizieren – Instrumentenkarussell für junge Talente

Die Musikschule Ostkreis Hannover e. V. startet im August das Instrumentenkarussell für Grundschulkinder in Burgdorf und Lehrte.

Martin Kind nicht mehr Geschäftsführer bei Hannover 96

Bundesgerichtshof hat entschieden: Martin Kind ist nicht länger Geschäftsführer bei Hannover 96. Welche Auswirkungen hat dieses Urteil.

Abschied vom »aufhof« – Ein Jahr voller kreativer Impulse

Der »aufhof« schließt nach 13 Monaten Veranstaltungen und Ausstellungen. Mit mehr als 250.000 Besucher und zahlreichen positiven Erfahrungen.
StartNiedersachsenLehrteKinder der Kita Marktstraße laufen für ihre Wünsche

Kinder der Kita Marktstraße laufen für ihre Wünsche

Erfolgreicher Sponsorenlauf der Kindertagesstätte Marktstraße

Die Kinder der städtischen Kindertagesstätte Marktstraße haben bei bestem Laufwetter ihren ersten Sponsorenlauf erfolgreich absolviert. Im Rahmen des alljährlichen Sommerfestes, das diesmal im Lehrter Stadion stattfand, liefen die Kinder im Alter von 3 bis 6 Jahren somit voller Energie ihre Strecken. Unterstützt wurden sie dabei von Eltern, Geschwistern und weiteren Verwandten, die sie anfeuerten und teilweise auch mitliefen.

Ablauf und Motivation

Für jede gelaufene 100 Meter erhielt jedes Kind einen Stempel auf seine Laufkarte. Vorab wurden mit Eltern, Freunden und in Lehrte ansässigen Firmen Spendenbeträge pro Strecke vereinbart. Die Kinder hatten in ihren Kita-Gruppen Spielwünsche in Katalogen gesammelt und demokratisch darüber abgestimmt, welche Wünsche erfüllt werden. Dies sorgte für eine hohe Motivation, und die Gesichter der Kinder waren verschwitzt, aber stolz und glücklich.

Beeindruckende Leistungen

Insgesamt liefen die Kinder beeindruckende 97,3 Kilometer. Der Rekord lag sogar bei 31 Stempeln auf einer Laufkarte. Nach einer vorläufigen Auswertung wurden somit mindestens 1.400 Euro erlaufen.

Feierlicher Abschluss

Nach dem kräftezehrenden Lauf konnten sich alle an einem internationalen, leckeren Buffet, das von der Elternschaft gestiftet wurde, stärken. Der Nachmittag klang mit Seifenblasenspaß und Fahrzeugrennen aus. Am Ende des Tages konnten alle Kinder zudem stolz und zufrieden mit einer Urkunde und einer eigenen Medaille nach Hause gehen.

Verwendung der Spenden

Das erlaufene Geld soll dazu genutzt werden, die Wünsche der Kinder in der Kita zu erfüllen. Konkret sollen Konstruktionsmaterial, eine Matschstation sowie eine Malwand für das Außengelände angeschafft werden.

Die Kindertagesstätte Marktstraße bedankt sich herzlich bei allen Teilnehmern, Helfern und Sponsoren für die großzügige Unterstützung und den erfolgreichen Tag.


Quellen:
Fotos: ©Stadt Lehrte
Pressemeldung: Stadt Lehrte
Anmerkung der Redaktion: Für bessere Lesbarkeit verzichten wir in unseren Beiträgen weitestgehend auf geschlechtergerechte Sprache. Mehr dazu