Sa 22 Jun 2024
74FollowerFolgen
26FollowerFolgen
33FollowerFolgen
14AbonnentenAbonnieren

mehr aus Kategorie

Vogel-Wellness vor Rehkitzleben – Eine absurde Entscheidung

Hannover zeigt, wie Bürokratie Drohnen zur Rehkitzrettung blockiert, um die Vögel nicht beim Yoga zu stören. Landwirte und Jäger fassungslos.

Triumph beim Schützen-Corps Lehrte

Erfolg der Damenmannschaft bei den Landesverbandsmeisterschaften. Das »Dreamteam« sichert sich den ersten Platz in der Disziplin Luftpistole.

Bibliothek Lehrte bietet Lesespaß in den Sommerferien

Stadt- und Schulbibliothek Lehrte ist in den Sommerferien wie gewohnt geöffnet und bietet zahlreiche Veranstaltungen und digitale Angebote.

Mehr vom Autor

Triumph beim Schützen-Corps Lehrte

Erfolg der Damenmannschaft bei den Landesverbandsmeisterschaften. Das »Dreamteam« sichert sich den ersten Platz in der Disziplin Luftpistole.

Rettet den Tierschutz Nordhausen

Der Tierschutz Nordhausen steht vor finanziellen Schwierigkeiten. Unterstützen Sie den Verein, damit er weiterhin Tieren in Not helfen kann.

Stressfrei zum Konzert – Roland Kaiser und Peter Maffay live

Konzerte von Roland Kaiser und Peter Maffay in der Heinz von Heiden Arena. Nutzen Sie GVH und »Park & Ride« für eine stressfreie Anreise.
StartNiedersachsenLehrteFreie Plätze Ferienfahrt Freizeittreff Ahlten

Freie Plätze Ferienfahrt Freizeittreff Ahlten

Fehmarn Ostsee

Jugendtreff Ahlten fährt an die Ostsee
Noch freie Plätze verfügbar

Der Jugendtreff Ahlten fährt in den Osterferien vom 27. bis 31. März 2023 nach Fehmarn an die Ostsee.

Geplant ist ein abwechslungsreiches Programm für Kinder und Jugendliche im Alter zwischen 12 bis 26 Jahren. Da auch ein Besuch im Schwimmbad vorgesehen ist, müssen alle Teilnehmenden mindestens das bronzene Schwimmabzeichen haben. Die Kosten für den Ausflug betragen pro Person 150,00 Euro.

Bei Interesse ist für Kurzentschlossene

Anmeldung im Jugendtreff Ahlten bei Frau Gnörich wie folgt möglich:
telefonisch unter 05132 / 8301602
oder
per E-Mail an Email@jutah.de.


Quellen:
Foto: von Marabu auf Pixabay 
Pressemeldung: Stadt Lehrte

Vorheriger Artikel
Nächster Artikel