So, 21, Apr, 2024, 22:04

mehr aus Kategorie

Frieden stiften ist das neue Glück

Der Schlüssel zu Lebensfreude und innerem Frieden. Entdecken Sie transformative Einsichten und praktische Tipps für ein glückliches Leben.

Mond der vergessenen Träume

Hat ein mysteriöser Autounfall das Leben einer jungen Frau aus der Bahn geworfen, oder ist dies der Beginn einer mysteriösen Geschichte?

Passo Depression

'Passo Depression' von Markus Röschel, ein bewegendes Buch, das die Reise durch Depression mit dem Bezwingen von Alpenpässen vergleicht.

Mehr vom Autor

Buchvorstellung – DAS UNDENKBARE UNIVERSUM

Buchvorstellung: >>DAS UNDENKBARE UNIVERSUM<< Meister Eckhart und die Erfindung des Jetzt, von Thomas Hohn.

Buchvorstellung Todesgruß aus Dublin

Kavi ist eine geschickte Meisterdiebin, die in Dublin lebt. Allerdings geht bei ihrem letzten Auftrag, einiges schief.

Buchvorstellung – »Das macht der sonst nie.«

Jetzt, da die Ferien- und Urlaubszeit begonnen hat, möchte ich euch unbedingt das Buch »Das macht der sonst nie«. - G. Krieger / G. Infantino
StartBüchereckeBuchvorstellungenBuchvorstellung Todesgruß aus Dublin

Buchvorstellung Todesgruß aus Dublin

Todesgruß aus Dublin - Ein Thriller von Mara Laue

Todesgruß aus Dublin

Ein Thriller von Mara Laue

Es geht im Thriller um Kavi, eine geschickte Meisterdiebin, die in Dublin lebt.
Allerdings geht bei ihrem letzten Auftrag, eine kleine Figur zu beschaffen, einiges schief.
Der Eigentümer der Figurine wird getötet, und auch Kavis Hehler stirbt kurz darauf.
Auf einem Überwachungsvideo ist sie eindeutig zu identifizieren und somit die Hauptverdächtige, gleich beide Morde begangen zu haben. Doch wer heftet sich noch alles an Kavis Fersen?
Mara Laue schreibt präzise, hält die Spannung von Beginn an hoch – ein rasanter Thriller mit Nervenkitzel.

Aus der Buchbeschreibung

Kavi Shan verdient ihren Lebensunterhalt als Meisterdiebin in Dublin und wurde noch nie erwischt. Doch als sie im Auftrag ihres Hehlers eine Figurine stiehlt, geht alles schief: Der Eigentümer wird ermordet, kurz darauf auch Kavis Hehler. Die Aufzeichnung seiner Überwachungskamera zeigt Kavi als seine letzte Kundin, die nun des zweifachen Mordes verdächtigt wird. Doch nicht nur die Polizei ist hinter ihr her, sondern noch andere Parteien, die die Figurine haben wollen. Um ihre Haut zu retten, bleibt Kavi nur eine Möglichkeit: Sie muss mit der Polizei zusammenarbeiten. Doch damit riskiert sie nicht nur ihre Freiheit, denn für sie steht noch sehr viel mehr auf dem Spiel.

Hier könnt ihr das Buch bestellen.

Mara Laue

Mara Laue

Mara Laue, 1958 in Braunschweig geboren, begann im Alter von 12 Jahren mit dem Schreiben. Seit 1980 wurden Fantasy- und Science-Fiction-Storys, Kriminal- und andere Kurzgeschichten und Gedichte in Anthologien und Fanzines sowie verschiedene Sachartikel zu diversen Themen veröffentlicht. 1999 erschien ihr erstes Buch, ein Lyrikband. Seit 2005 arbeitet sie als Berufsschriftstellerin und schreibt hauptsächlich Krimis/Thriller, Science Fiction, Okkult-Krimis, Dark Romance, Fantasy und Lyrik, aber auch Theaterstücke. Sie ist Mitglied der »Mörderischen Schwestern – Vereinigung deutschsprachiger Krimiautorinnen«, bei »DeLiA – Vereinigung deutschsprachiger Liebesroman-Autorinnen und -Autoren« und »PAN – Phantastik Autoren Netzwerk e. V.«. Zudem unterrichtet sie kreatives Schreiben in Workshops und Fernkursen.


Quellen:
Foto(s): © bedey-thoms.de

Zur Werkzeugleiste springen