Di, 23, Apr, 2024, 15:04

mehr aus Kategorie

DGB Lehrte feiert den 1. Mai

Maifest 2024 in Lehrte mit politischen Rednern, vielfältigem Unterhaltungsprogramm. Ein Fest, für Kultur, Diskussion und Gemeinschaft.

Krankenhaus Lehrte wird zum Lost Place – Springe 2.0?

Lehrte konfrontiert mit den Konsequenzen der Krankenhausschließung: Mitarbeiterunzufriedenheit und steigende Patientenbelastung.

Politische Täuschung? Krankenhaus-Schließung in der Kritik

Konfrontiert! SPD und KRH: Hintergründe zum Aufschrei über die Krankenhausschließung, politische Täuschungen und die Forderung nach Klarheit.

Mehr vom Autor

DGB Lehrte feiert den 1. Mai

Maifest 2024 in Lehrte mit politischen Rednern, vielfältigem Unterhaltungsprogramm. Ein Fest, für Kultur, Diskussion und Gemeinschaft.

Musikschule präsentiert Blockflöten – Konzert

Blockflötenkonzert der Musikschule Ostkreis Hannover in Lehrte. Junge Talente präsentieren Werke von der Renaissance bis zur Gegenwart.

Maibaum – Aufstellen bei Glück Auf Lehrte

Tradition und Gemeinschaft. Genießen Sie festliche Stimmung mit Maikranz, Mai-Ur-Bock und mehr – ideal für Familien und Freunde.
StartNiedersachsenLehrteDGB begleitet Erstklässler und Eltern zur Einschulung

DGB begleitet Erstklässler und Eltern zur Einschulung

DGB Einschulungsaktion

Unterstützung für den Schulanfang

DGB gibt nützliche Ratschläge zur Einschulung

Der Deutsche Gewerkschaftsbund (DGB) und der ver.di Ortsverein Lehrte/Sehnde heißen die angehenden Erstklässlerinnen und Erstklässler sowie deren Eltern herzlich willkommen und möchten ihnen den Start in das Schulleben erleichtern.
Anlässlich der bevorstehenden Einschulung werden Gewerkschafterinnen und Gewerkschafter Tüten mit Süßigkeiten, kleinen Geschenken und einem Informationsblatt für die Eltern verteilen.

Förderung von Bildung und Gemeinschaft

„Der erste Schultag ist ein besonderer Moment für die Kinder und ihre Familien. Er markiert somit den Beginn eines neuen Lebensabschnitts, der mit Aufregung und Vorfreude verbunden ist. Wir möchten den neuen Schülerinnen und Schülern einen guten Start in die Schule ermöglichen und ihnen ebenso eine kleine Freude bereiten. Außerdem möchten wir den Eltern nützliche Informationen an die Hand geben, die sie bei der Unterstützung ihrer Kinder im schulischen Werdegang begleiten können. Bildung ist ein Schlüssel für die Zukunft unserer Kinder, und als Gewerkschaftsbewegung liegt uns die Förderung von Bildung besonders am Herzen“, erklärt Reinhard Nold, Vorsitzender des DGB Kreis- und Ortsverbandes.

Wertvolle Informationen für Eltern

Das Informationsblatt für die Eltern beinhaltet praktische Ratschläge rund um das Thema Bildung und Schule. Es klärt zudem über die Wichtigkeit von Bildung auf und verdeutlicht die Rolle der Eltern im Bildungsweg ihrer Kinder. Zudem werden wichtige Kontakte und Ansprechpartner genannt.
Das Informationsblatt soll Antworten auf Fragen bieten wie:
Wie bereite ich mein Kind optimal auf den Schulweg vor? Wie minimiere ich potenzielle Gefahren? Wer steht mir bei Fragen zum Lern- und Leistungsverhalten meines Kindes zur Seite?

Vielfältige Schulformen: Orientierung für Eltern

Zudem bietet das Informationsblatt auch Aufklärung über die verschiedenen Schulformen, wie Hauptschule, Realschule, Oberschule, Gymnasium, Integrierte Gesamtschule (IGS) und Kooperative Gesamtschule (KGS). Die Wahl der passenden Schulform ist für viele Eltern eine Herausforderung, hier möchten die Gewerkschafter Orientierung und Klarheit schaffen.

Persönliche Präsenz am Einschulungstag

Im Rahmen der Einschulungsfeiern der Albert-Schweizer-Schule werden die Gewerkschafter die Verteilaktion am Samstag, 19. August 2023, durchführen.
Die Aktion findet in der Turnhalle in der Schlesischen Straße, Lehrte statt und startet ab 9:00 Uhr. Die Gewerkschafterinnen und Gewerkschafter werden vor Ort sein, um die Tüten persönlich an die Erstklässlerinnen und Erstklässler zu überreichen.

Falls jemand am 19. August 2023 nicht anwesend sein kann, besteht die Möglichkeit, das Informationsblatt zur Einschulung per E-Mail unter DGB-Lehrte@web.de anzufordern.


Quellen:
Foto(s): ©DGB – Lehrte
Pressemeldung: DGB-Lehrte

Zur Werkzeugleiste springen