So, 21, Apr, 2024, 23:04

mehr aus Kategorie

Fotografie-Kunstprojekt »ewigundendlich«

Fotoprojekt »ewigundendlich« von Ron Kuhwede, ein Kunstprojekt, das den Tod durch Humor und unkonventionelle Perspektiven neu interpretiert.

Neue Wege in der Arbeitszeitgestaltung

Vortrag des DGB in Lehrte -Brisante Arbeitszeitdebatte: Von Fachkräftemangel bis Zeitautonomie, wie findet man den Mittelweg?

Müllabfuhrtermine zu Ostern in der Region Hannover

Sorgenfrei durch Ostern: Mit dem aktualisierten Abfuhrplan 2024 in Hannover bleiben Sie rund um die Feiertage bestens informiert.

Mehr vom Autor

Ein Brief an unsere Leser

Engagiere dich bei Be-The.News, stärke den partizipativen Journalismus und fördere die Vielfalt in der Medienwelt. Werde Teil unseres Teams.

Archaische Denkmuster in der modernen Welt

Von Stereotypen bis Ernährungstrends: Einblicke in den Einfluss vergangener Denkweisen auf aktuelle gesellschaftliche Diskussionen.

Kabelchaos unter Hannovers Pflastersteinen

Hannovers Nordstadt erlebt ein Schauspiel der Baupannen beim Glasfaserausbau: Eine humorvolle Sicht auf die Tücken von Infrastrukturprojekten.
StartNiedersachsenBurgdorfBurgdorf - Neujahrskonzert 2024

Burgdorf – Neujahrskonzert 2024

Ensemble BLECHSCHADEN aus München

„Hier findet Leben Stadt! – 20 Jahre Stadtmarketing Burgdorf“

Lesedauer: 3 Minuten

Neujahrskonzert eröffnet Themenjahr 2024 in Burgdorf

Das Themenjahr 2024 »Hier findet Leben Stadt! – 20 Jahre Stadtmarketing Burgdorf« wird am Samstag, 13. Januar 2024, um 20:00 Uhr im StadtHaus Burgdorf (Sorgenser Str. 31) mit einem musikalischen Knall eröffnet.
Die Gastgeber, VVV, Stadtmarketing Burgdorf und StadtHaus Burgdorf, präsentieren somit stolz mit einer musikalischen Premiere für Burgdorf das Münchener Ensemble »BLECHSCHADEN« in einem Neujahrskonzert.

Karten für dieses einzigartige Event sind bei Bleich Drucken und Stempeln (Braunschweiger Str. 2, Telefon 05136-1862) oder online auf www.reservix.de erhältlich. Mitglieder des VVV und Stadtmarketing Burgdorf können zudem von ermäßigten Eintrittspreisen profitieren.
Diese Veranstaltung wird außerdem großzügig von Sponsoren wie Hannoversche Volksbank, Stadtsparkasse Burgdorf, Stadtwerke Burgdorf GmbH, E-CENTER-CRAMER, Hannoversche Allgemeine Zeitung/Neue Presse und der Steuerkanzlei Skibba & Willardt unterstützt.

BLECHSCHADEN: Meister des musikalischen Humors

Seit 40 Jahren begeistert »BLECHSCHADEN« das Publikum mit herausragender Bühnenpräsenz. Jedes Mitglied des Ensembles ist ein herausragender Spitzenmusiker. Doch ihre wahre Stärke liegt in ihrem unermüdlichen Engagement, der Musik eine spaßige Note zu verleihen und die Unterscheidung zwischen U- und E-Musik ad absurdum zu führen.

Die weltweit bekannte »Spaßfraktion« der Münchener Philharmoniker zeigt bei jedem Auftritt, dass Musik, sei es Pop, Oper, Musical oder klassische Symphonie, immer dann am besten ist, wenn sie unkonventionell präsentiert wird.
In ihrem neuen Programm mixen sie verschiedene Musikrichtungen zu einem höchst unterhaltsamen Melodien-Cocktail und würzen ihn mit urkomischen Moderationen und Einlagen. Besonders der schottische Leiter, Bob Ross, bringt großzügigen Humor in die Darbietung ein.

Ein Abend voller Spielfreude und Unterhaltungskunst

»BLECHSCHADEN« hat ein Konzertprogramm zusammengestellt, das keine Genre-Grenzen kennt und die Erwartungen der Zuhörer gekonnt überschreitet.
Das Repertoire umfasst Stücke wie:
»Moonlight Serenade« von Glenn Miller, die Beatles »Penny Lane«, »Whiter Shade of Pale« von Procul Harum, »Trumpet Blues« von Harry James, George Gershwin’s »Summertime«, »The Sound of Philadelphia«, und »If you leave me now« von Chicago.
Diese Stücke, so unterschiedlich sie sein mögen, werden mitreißend, energiegeladen, brillant-virtuos und voller Spielfreude präsentiert.

»BLECHSCHADEN« hat die einzigartige Fähigkeit, musikalische Perfektion mit höchster Unterhaltungskunst zu verbinden und die Grenzen zwischen E- und U-Musik zu überwinden, ohne dabei in musikalischen Klamauk abzurutschen.
Dies hat dem Ensemble bereits zweimal den Deutschen Schallplattenpreis »Echo Klassik« eingebracht.

Das Neujahrskonzert von »BLECHSCHADEN« verspricht einen unvergesslichen Abend voller Musik und Humor, der den Startschuss für das Themenjahr 2024 in Burgdorf bildet.
Seien Sie dabei und erleben Sie, wie »Hier findet Leben Stadt!« Wirklichkeit wird.


Quellen:
Foto(s): © PM VVV_Burgdorf
Pressemeldung: VVV_Burgdorf
Anmerkung der Redaktion: Für bessere Lesbarkeit verzichten wir in unseren Beiträgen weitestgehend auf geschlechtergerechte Sprache. Mehr dazu

Zur Werkzeugleiste springen