Sa 20 Jul 2024

mehr aus Kategorie

Eine eigene Welt: Das Fuchsbau-Festival hautnah

Fuchsbau Festival 2024 in Zytanien: Ein einzigartiges Event voller Musik, Kunst und Kultur. Lesen Sie unseren Bericht zum Festivalwochenende.

Sicher und selbstständig – Wohnen im Alter und bei Behinderungen

Die Wohnberatung der Region Hannover bietet in Lehrte einen kostenlosen Vortrag über Hilfen für altersgerechtes und barrierefreies Wohnen an.

Lehrte feiert Weinfest 2024

Weinfest auf dem Rathausplatz ein Wochenende mit vielfältiger Weinauswahl, kulinarischen Köstlichkeiten und musikalischer Unterhaltung.

Mehr vom Autor

Belit Onay fordert Stabilität für Hannover 96

Oberbürgermeister Belit Onay äußert sich zur BGH-Entscheidung, dass Martin Kind nicht länger Geschäftsführer von Hannover 96 ist.

Auswertung des Collegiumsschießens 2024

Die Ergebnisse des Collegiumsschießens 2024 in Lehrte sind ausgewertet. Entdecken Sie die Gewinner in verschiedenen Kategorien.

Baumpflegearbeiten Hildesheimer Str. Hannover

Verkehrsbeeinträchtigungen auf der Hildesheimer Straße in Hannover durch Baumpflegearbeiten. Erfahren Sie mehr über die Maßnahmen.
StartNiedersachsenLehrteLISA-Ortschaften starten Carsharing

LISA-Ortschaften starten Carsharing

E-Auto Handyapp

LISA geht grün

E-Carsharing für eine nachhaltige Zukunft

Lesedauer: 2 Minuten

Innovatives E-Carsharing-Programm in LISA-Ortschaften in den Startlöchern

Die Ortschaften Lebensort Immensen – Sievershausen – Arpke (LISA) sind bereit, einen großen Schritt in Richtung nachhaltiger Mobilität zu machen, indem sie ein E-Carsharing-Programm einführen.
Eine Meinungsumfrage in den Gemeinden hat gezeigt, dass die Bewohner ein reges Interesse an dieser Initiative haben.

E-Carsharing – LISA
Ein großer Schritt in Richtung Nachhaltigkeit

Die Projektgruppe »LISA Erneuerbare Energien« hat erfolgreich die Feinheiten der Umsetzung des E-Carsharing-Programms festgelegt. Dies umfasst die Auswahl der Fahrzeuge, Standorte, Kosten, Buchungssysteme und die Organisationsstruktur.

Um die Einführung des Projekts gebührend zu feiern, lädt die Projektgruppe »LISA Erneuerbare Energien« alle interessierten Bewohner zu einer Gründungsversammlung am 14. November 2023 um 19 Uhr ein. Während dieser Veranstaltung werden detaillierte Informationen zu den Umsetzungs-Details des Projekts bereitgestellt. Darüber hinaus ist geplant, an diesem Tag den Verein »LISA Erneuerbare Energien e. V.« zu gründen.

Machen Sie mit beim Wandel zur Nachhaltigkeit

Bewohner, die an der Gründungsveranstaltung teilnehmen möchten, werden gebeten, sich bis zum 31. Oktober 2023 per E-Mail an info@lisaerneuerbareenergien.de anzumelden. Die Mitteilung über den genauen Versammlungsort wird mitgeteilt, sobald die Teilnehmerzahl feststeht.

Die Einführung des E-Carsharing-Programms in den Ortschaften LISA verspricht eine nachhaltigere und umweltfreundlichere Mobilität und trägt dazu bei, die Zukunft der Gemeinden positiv zu gestalten. Wir freuen uns auf die Beteiligung der Bewohner an diesem aufregenden Projekt.


Quellen:
Foto(s): Bild von senivpetro auf Freepik
Pressemeldung: PM Projektgruppe LISA
Anmerkung der Redaktion: Für bessere Lesbarkeit verzichten wir in unseren Beiträgen weitestgehend auf geschlechtergerechte Sprache. Mehr dazu