Fr 21 Jun 2024
74FollowerFolgen
26FollowerFolgen
33FollowerFolgen
14AbonnentenAbonnieren

mehr aus Kategorie

Vogel-Wellness vor Rehkitzleben – Eine absurde Entscheidung

Hannover zeigt, wie Bürokratie Drohnen zur Rehkitzrettung blockiert, um die Vögel nicht beim Yoga zu stören. Landwirte und Jäger fassungslos.

Triumph beim Schützen-Corps Lehrte

Erfolg der Damenmannschaft bei den Landesverbandsmeisterschaften. Das »Dreamteam« sichert sich den ersten Platz in der Disziplin Luftpistole.

Bibliothek Lehrte bietet Lesespaß in den Sommerferien

Stadt- und Schulbibliothek Lehrte ist in den Sommerferien wie gewohnt geöffnet und bietet zahlreiche Veranstaltungen und digitale Angebote.

Mehr vom Autor

Vogel-Wellness vor Rehkitzleben – Eine absurde Entscheidung

Hannover zeigt, wie Bürokratie Drohnen zur Rehkitzrettung blockiert, um die Vögel nicht beim Yoga zu stören. Landwirte und Jäger fassungslos.

Stadt Lehrte geht digital – Ratssitzung live im Internet

Die Ratssitzung der Stadt Lehrte live im Internet. Erstmals als Livestream verfügbar, bequem von zu Hause aus mitverfolgen.

CDU/FDP fordert »echte« Notfallversorgung für Lehrte

SPD und Grüne unter Druck: Regionspräsident Krach soll Versprechen einlösen. Der Kampf für bessere Gesundheitsversorgung.
StartNiedersachsenLehrteAlarmstufe Rot im Lehrter Krankenhaus

Alarmstufe Rot im Lehrter Krankenhaus

Krankenhaus Lehrte

Mitarbeiter des Lehrter Krankenhauses in Aufruhr

Lesedauer: 3 Minuten

Droht die Schließung jetzt schon in 6 Wochen?

Die Lage im Krankenhaus Lehrte spitzt sich dramatisch zu. Trotz des Schweigegebots berichten Mitarbeiter von tiefer Verunsicherung und Frustration. Der Betriebsrat und die Angestellten sind zum Stillschweigen verpflichtet, doch der Hilferuf ist deutlich zu hören. Viele haben bereits Konsequenzen gezogen und sich neue Arbeitgeber gesucht. Nun soll die Lücke mit Aushilfen und Zeitarbeitskräften gestopft werden.

Unsichere Zukunft – Mitarbeiter des Lehrter Krankenhauses in Aufruhr

Mit dem geplanten Umzug am 06. April 2024 stehen gravierende Veränderungen bevor.
Besonders betroffen ist die Nuklearmedizin, deren Auflösung im Sommer wahrscheinlich kommt.
Übrig bleiben sollen nur die Geriatrie und die Schmerztherapie – ein Schatten des bisherigen Krankenhausangebots.
Die wegfallende Zentrale Notaufnahme und Intensivstation hinterlassen eine große Lücke.

Notfall-Ambulanz als letzter Rettungsanker?

Inmitten dieser Umwälzungen ist eine Notfall-Ambulanz mit gerade einmal einem Überwachungsbett geplant. Das verbleibende Personal, bestehend aus Kranken-, Altenpflegerinnen, Pflegeassistenten und Medizinischen Fachangestellten, wird auf diese neue Situation vorbereitet.
Doch die Sorge ist groß! Reichen die Schulungen aus, um in Notfällen adäquat reagieren zu können?
Es bestehen einfach Ängste, Fragen, Sorgen … Aber nach denen wird nicht gefragt.

Lehrtes Gesundheitsversorgung am Scheideweg – Was sagt die Politik?

Während die Zeit drängt, bleibt die politische Antwort aus. Der Gesundheitsausschuss der Region Hannover hat gestern getagt, doch konkrete Ergebnisse oder Lösungsansätze stehen noch aus.

Angesichts der drastischen Kürzungen und der bevorstehenden Schließung ist nun die lokale Politik gefordert, Farbe zu bekennen und sich für die Zukunft der Gesundheitsversorgung in Lehrte starkzumachen.


Quellen:
Foto(s): © T. Janus
Anmerkung der Redaktion: Für bessere Lesbarkeit verzichten wir in unseren Beiträgen weitestgehend auf geschlechtergerechte Sprache. Mehr dazu