Fr 21 Jun 2024
74FollowerFolgen
26FollowerFolgen
33FollowerFolgen
14AbonnentenAbonnieren

mehr aus Kategorie

Vogel-Wellness vor Rehkitzleben – Eine absurde Entscheidung

Hannover zeigt, wie Bürokratie Drohnen zur Rehkitzrettung blockiert, um die Vögel nicht beim Yoga zu stören. Landwirte und Jäger fassungslos.

Triumph beim Schützen-Corps Lehrte

Erfolg der Damenmannschaft bei den Landesverbandsmeisterschaften. Das »Dreamteam« sichert sich den ersten Platz in der Disziplin Luftpistole.

Bibliothek Lehrte bietet Lesespaß in den Sommerferien

Stadt- und Schulbibliothek Lehrte ist in den Sommerferien wie gewohnt geöffnet und bietet zahlreiche Veranstaltungen und digitale Angebote.

Mehr vom Autor

Triumph beim Schützen-Corps Lehrte

Erfolg der Damenmannschaft bei den Landesverbandsmeisterschaften. Das »Dreamteam« sichert sich den ersten Platz in der Disziplin Luftpistole.

Rettet den Tierschutz Nordhausen

Der Tierschutz Nordhausen steht vor finanziellen Schwierigkeiten. Unterstützen Sie den Verein, damit er weiterhin Tieren in Not helfen kann.

Stressfrei zum Konzert – Roland Kaiser und Peter Maffay live

Konzerte von Roland Kaiser und Peter Maffay in der Heinz von Heiden Arena. Nutzen Sie GVH und »Park & Ride« für eine stressfreie Anreise.
StartNiedersachsenLehrteEhrenamtliche in Lehrte -Einsatz, der belohnt wird

Ehrenamtliche in Lehrte -Einsatz, der belohnt wird

Die Bedeutung des Ehrenamts in Lehrte

In der Stadt Lehrte wird das Engagement ehrenamtlich Tätiger hochgeschätzt. Bürgermeister Frank Prüße überreichte im Rahmen einer Feierstunde im Rathaus vier engagierten Bürgern die niedersächsische Ehrenamtskarte. Ein Zeichen der Anerkennung für ihren unermüdlichen Einsatz.

Eine Feierstunde des Dankes

Der Bürgermeister nutzte die Gelegenheit, um mit den Ehrenamtlichen über ihre vielfältigen Tätigkeiten zu sprechen und seine tiefe Dankbarkeit auszudrücken. „Das Ehrenamt ist keine Einbahnstraße. Sondern bringt auch der persönlichen Entwicklung sehr viel“, betonte Prüße. Er hebt somit hervor, wie wichtig ehrenamtliche Arbeit nicht nur für die Gemeinschaft, sondern auch für die individuelle Bereicherung ist.

Die Empfänger der Ehrenamtskarte

Unter den Geehrten waren Personen, die in unterschiedlichsten Bereichen einen wertvollen Beitrag leisten.
Edeltraut Zippel vom Deutschen Roten Kreuz – Ortsverein Lehrte. Leon Scharnofske und Benjamin Brix, die sich bei den Ortsfeuerwehren Ahlten und Sievershausen engagieren. Sowie Karsten Kraft aus dem erweiterten Vorstand des Luftfahrtmuseums Laatzen. Ihre Tätigkeiten reichen von der Organisation von Seniorenkaffees bis zur Restaurierung von Ausstellungsstücken.

Die Kriterien der Ehrenamtskarte

Die niedersächsische Ehrenamtskarte ist somit eine besondere Auszeichnung für langjähriges Engagement. Sie kann an Personen verliehen, die das 18. Lebensjahr vollendet haben. Die sich zudem mindestens drei Jahre lang für durchschnittlich fünf Stunden pro Woche oder 250 Stunden pro Jahr ehrenamtlich einsetzen. Die Karte, welche drei Jahre gültig ist, dient somit als ein kleines Dankeschön und Anerkennung für die unermüdliche Hilfe und Unterstützung, die diese Ehrenamtlichen ihrer Gemeinde bieten.

Eine Gemeinde, die ehrt und unterstützt

Bislang wurden in Lehrte 178 Personen mit der Ehrenamtskarte ausgezeichnet. Ein Beweis für die starke und engagierte Gemeinschaft, die die Stadt prägt. Informationen zur niedersächsischen Ehrenamtskarte und zum Antragsverfahren sind auf der Website www.freiwilligenserver.de zugänglich.

Das Engagement der Ehrenamtlichen in Lehrte zeigt, wie einzelne Personen durch ihr selbstloses Wirken einen enormen Unterschied machen können. Ihre Tätigkeiten stärken nicht nur das soziale Gefüge der Gemeinde, sondern sind auch ein Vorbild für andere, sich ebenfalls zu engagieren.


Quellen:
Fotos: ©Stadt Lehrte/Fabian Nolting
Pressemeldung: Stadt Lehrte
Anmerkung der Redaktion: Für bessere Lesbarkeit verzichten wir in unseren Beiträgen weitestgehend auf geschlechtergerechte Sprache. Mehr dazu