Di, 23, Apr, 2024, 19:04

mehr aus Kategorie

DGB Lehrte feiert den 1. Mai

Maifest 2024 in Lehrte mit politischen Rednern, vielfältigem Unterhaltungsprogramm. Ein Fest, für Kultur, Diskussion und Gemeinschaft.

Krankenhaus Lehrte wird zum Lost Place – Springe 2.0?

Lehrte konfrontiert mit den Konsequenzen der Krankenhausschließung: Mitarbeiterunzufriedenheit und steigende Patientenbelastung.

Politische Täuschung? Krankenhaus-Schließung in der Kritik

Konfrontiert! SPD und KRH: Hintergründe zum Aufschrei über die Krankenhausschließung, politische Täuschungen und die Forderung nach Klarheit.

Mehr vom Autor

Lehrter Schützenfest eröffnet

Unter leichtem Regen und grauen Wolken eröffnete Bürgermeister Frank Prüße das lang ersehnte Lehrter Schützenfest 2023 auf dem Rathausplatz.

Ausbau Velorouten-Netz Hannover

Vorfahrt fürs Fahrrad. Das Velorouten-Netz soll elementarer Bestandteil der Verkehrswende in Hannover sein.

Hannovers 50. Bücherschrank

Alle Anwohnerinnen / Anwohner des Stadtteils sind eingeladen, den neuen Schrank mit Büchern zu bestücken und sich mit Lesestoff zu versorgen.
StartNiedersachsenLehrtever.di ruft zu Streiks auf

ver.di ruft zu Streiks auf

ver.di ruft zu Streiks auf - Lehrtes KiTas betroffen

ver.di ruft zu Streiks auf – Lehrtes KiTas betroffen

Warnstreik in Lehrte

Die Gewerkschaft ver.di hat, anlässlich der laufenden Tarifverhandlungen erneut zu einem Warnstreik aufgerufen, der auch im Bereich der Stadt Lehrte Auswirkungen haben wird.

Eltern, deren Kinder in einer städtischen Kindertagesstätte betreut werden, müssen zwangsläufig mit erheblichen Einschränkungen im Betreuungsangebot rechnen und werden daher gebeten, sich für diesen Tag nach einer anderen Betreuungsmöglichkeit für ihre Kinder umzuschauen. Die Einrichtung von Notgruppen wird aktuell geprüft, kann aber voraussichtlich nur in einem sehr eingeschränkten Umfang ermöglicht werden.

Der Streik ist für kommenden Mittwoch, 22. März 2023 angekündigt.
Die Eltern werden durch Aushänge in den Einrichtungen über die angekündigte Streikmaßnahme informiert und können sich direkt bei der jeweiligen Kindertagesstätte über die individuelle Situation in der Einrichtung informieren.


Quellen:
Fotos:
Streikbild von wewahn auf Pixabay
Kitabild von Esi Grünhagen auf Pixabay
Pressemeldung: Stadt Lehrte

Vorheriger Artikel
Nächster Artikel
Zur Werkzeugleiste springen