So 16 Jun 2024
76FollowerFolgen
26FollowerFolgen
33FollowerFolgen
13AbonnentenAbonnieren

mehr aus Kategorie

Biotonnen im Umland – AHA hat Verteilung gestartet

AHA startet Verteilung der Biotonnen im Umland der Region Hannover. Alles über Leerungstermine, Standplatzplaner und Vorteile Kompostsystems.

Indiaca – Fieber in Wehmingen

Sir Tobey Masters Indiaca Turnier - 220 Spieler und 30 Teams. Sport und Unterhaltung für die ganze Familie. Jetzt dabei sein.

Sprinti soll weiterhin fahren

Das Sprinti Projekt setzt seine Erfolgsgeschichte fort. Finanzierung aus dem Regionshaushalt für die zukünftige Mobilität im Umland geplant.

Mehr vom Autor

Biotonnen im Umland – AHA hat Verteilung gestartet

AHA startet Verteilung der Biotonnen im Umland der Region Hannover. Alles über Leerungstermine, Standplatzplaner und Vorteile Kompostsystems.

Tanzsportabteilung des LSV lädt zum Flohmarkt ein

Flohmarkt der Tanzsportabteilung. Es erwartet Sie eine bunte Mischung aus Kindersachen, Kleidung und Trödel. Dazu gibt es Kaffee und Kuchen.

Noch freie Plätze – Ferienfreizeit im Weserbergland

Letzte Plätze für Jugendliche zwischen 11 und 15 Jahren verfügbar! Paddeltouren, Hochseilgarten, Sommerrodelbahn und mehr. Jetzt anmelden!
StartNiedersachsenSehndeSehnder Unternehmen – »Arbeitgeber der Zukunft«

Sehnder Unternehmen – »Arbeitgeber der Zukunft«

Bild von der Stadt Sehnde, v.l. Björn Scharnhorst, geschäftsführender Gesellschafter, Olaf Kruse, Bürgermeister, Marco Schleitzer, Geschäftsführer

Bürgermeister Olaf Kruse
gratuliert zur Preisverleihung

„Ich freue mich, dass in Zeiten des allgemeinen Arbeitskräftemangels ein Unternehmen aus Sehnde diesen innovativen Preis erhalten hat. »Aus Sehnde in den Rest der Welt« lautet der Slogan der Exportverpackung – ein besseres Bekenntnis zu Sehnde als Unternehmensstandort kann es kaum geben und jetzt kommt mit der Preisverleihung noch »Dein Job in Sehnde hat Zukunft« hinzu. Ich gratuliere dem engagierten Team der Exportverpackung Sehnde und wünsche weiterhin so viel Erfolg“, sagt Bürgermeister Olaf Kruse und gratuliert dem geschäftsführenden Gesellschafter Björn Scharnhorst.

SEHNDE – DIE HEIMAT DES ARBEITGEBERS DER ZUKUNFT
Exportverpackung Sehnde GmbH setzt neue Maßstäbe

Die Exportverpackung Sehnde GmbH ist seit mehr als 150 Jahren ein zuverlässiger Partner in der Herstellung von Industrieverpackungen und als umfassender Logistikdienstleister bekannt. Das Unternehmen wurde vom „Deutschen Innovationsinstitut für Nachhaltigkeit und Digitalisierung“ mit dem Titel „Arbeitgeber der Zukunft“ ausgezeichnet.

„Wir sind stolz darauf, diese Auszeichnung erhalten zu haben und werden sie als Chance nutzen, unsere Medienpräsenz zu erhöhen“, sagt Michelle Dombek, Personalleiterin der Exportverpackung Sehnde. „Unser Ziel ist es, unseren Mitarbeitern eine Arbeitsumgebung zu bieten, in der sie ihr volles Potenzial entfalten können. Auf diese Weise schaffen wir uns einen wertvollen Wettbewerbsvorteil und heben uns von anderen Unternehmen ab.“

Attraktives Familienunternehmen mit Herz

Die Exportverpackung Sehnde GmbH ist ein attraktives Familienunternehmen, das seine Mitarbeiter mit Herz unterstützt und ihnen eine Vielzahl von Benefits bietet. Neben verschiedenen Vergünstigungen werden die Mitarbeiter aktiv in die Auswahl und Gestaltung der regelmäßigen Freizeit-Events einbezogen. Zudem haben sie Zugang zu einer Auswahl an aufgabenbezogenen Weiterbildungen. Das Unternehmen legt auch Wert auf die Integration seiner Mitarbeiter in die Region um Hannover und unterstützt sie bei ihrer Mobilität. So werden beispielsweise Sprachkurse für Mitarbeiter mit Migrationshintergrund organisiert und die Kosten übernommen, um sie sozial leichter in den Kreis der Kollegen und Nachbarn zu integrieren. Darüber hinaus fördert das innovative Unternehmen die Erweiterung des öffentlichen Personennahverkehrs und bietet Möglichkeiten wie „Bike Leasing“ sowie die Übernahme der Kosten für den Führerschein an. „Wir sind stolz darauf, Teil dieser Region zu sein und in unsere Mitarbeiter zu investieren“, betont Björn Scharnhorst, geschäftsführender Gesellschafter der Exportverpackung Sehnde GmbH.

Innovative Industrieverpackungen

Die Exportverpackung Sehnde GmbH zeichnet sich nicht nur durch ihr Engagement als Arbeitgeber aus, sondern auch durch ihre innovative und umfassende Herangehensweise bei der Herstellung von Industrieverpackungen. Als „TOP 100 Innovator“ und Gewinner des „Preises des deutschen Mittelstandes“ demonstriert das Unternehmen eindrucksvoll, wie wichtig es ist, die Bedürfnisse und Anforderungen der Kunden frühzeitig zu erkennen und in ihrem Sinne zu erfüllen.

Auch organisatorisch entwickelt sich das Unternehmen weiter

Björn Scharnhorst gibt an, dass er sich sehr darüber freut, dass die Geschäftsführung mit Marco Schleitzer und Matthias Duensing neu aufgestellt werden konnte. Dank ihrer Kompetenzen und Visionen sind sie ein wesentlicher Bestandteil der Strategie des Unternehmens, seine führende Rolle in der Verpackungs- und Logistikbranche weiter auszubauen.


Quellen:
Foto(s):
©Stadt Sehnde – Bürgermeister gratuliert v.l. Björn Scharnhorst, geschäftsführender Gesellschafter, Olaf Kruse, Bürgermeister, Marco Schleitzer, Geschäftsführer
Titelbild / Hintergrund – ©KNDR – v.l. Lasse Goschenhofer, Michelle Dombek, Albuin Bauschke
Pressemeldung: StadtSehnde / export-verpackung.de