Wandern

Stadt Lehrte bietet informative Klimawanderung an

Gelegenheit zum Austausch über Klimaschutz und Umweltthemen

Klimawandel und Klimaschutz sind wichtige Themen unserer Zeit. Um das Bewusstsein für diese Themen zu stärken, bietet die Stadt Lehrte am 6. Mai 2023 eine informative Klimawanderung an. Die Wanderung beginnt um 14 Uhr auf dem Rathausvorplatz und endet zwischen 17 und 18 Uhr am gleichen Ort.
Die Strecke führt durch verschiedene Teile der Stadt, darunter die Lehrter Feldmark, das Alte Dorf, das Gewerbegebiet Lehrte Ost, den Stadtpark und die Innenstadt.

Erläuterungen zu Klimaschutzprojekten und Vorhaben zur Klimaanpassung

Während der Klimawanderung werden den Besucherinnen und Besuchern nicht nur Erläuterungen zu verschiedenen Klimaschutzprojekten geboten, sondern es gibt auch umfassende Informationen über Vorhaben zur Klimaanpassung und Wärmewende in Lehrte.
Interessierte haben auch die Möglichkeit, das Klimaschutzprojekt »Hof Zwoelf Lehrte« in der Rethmarstraße zu besichtigen.
Die Wanderung bietet eine einzigartige Gelegenheit, um sich über diese wichtigen Themen zu informieren und miteinander ins Gespräch zu kommen.

Veranstaltung richtet sich an Interessierte jeden Alters

Die Veranstaltung richtet sich an Menschen jeden Alters, die sich für Klimaschutz und Umweltthemen interessieren.
Eine Anmeldung zur Teilnahme an der Klimawanderung ist nicht erforderlich.
Die Stadt Lehrte hofft, dass die Veranstaltung dazu beitragen wird, das Bewusstsein für Klimaschutz und Nachhaltigkeit zu erhöhen und einen Beitrag zum Schutz unseres Planeten zu leisten.


Quellen:
Foto(s): von Greg Montani auf Pixabay
Pressemeldung: Stadt Lehrte


Bewerte diesen Beitrag



Weitere Themen aus Lehrte

  • CDU kritisiert geplante Schließung des Klinikums Lehrte
    Leider kein Aprilscherz – ab April wird das KRH Klinikum Lehrte abgewickelt, CDU bedauert bevorstehende Schließung.
  • Alarmstufe Rot im Lehrter Krankenhaus
    Die Lage im Krankenhaus Lehrte spitzt sich dramatisch zu. Trotz des Schweigegebots berichten Mitarbeiter von tiefer Verunsicherung und Frustration.
  • Poetry-Slam und Ausstellung in Lehrte
    Am 08. März, ein Tag, der die Errungenschaften von Frauen feiert, öffnet die städtische Galerie ihre Türen für eine besondere Veranstaltung.
  • Amphibien – wanderung führt zu Verkehrseinschränkungen
    Um Fröschen, Kröten und Molchen eine sichere Passage zu ermöglichen, trifft die Stadt Lehrte nun Vorkehrungen.
  • Berufsmesse an der IGS Lehrte
    Bei der inspirierenden Berufsorientierungsmesse an der IGS Lehrte wurden den Schülern die Möglichkeiten ihrer beruflichen Zukunft aufgezeigt.
  • Lehrte Familien- und Stadtfest 2024
    Nach dem erfolgreichen 125-jährigen Jubiläum der Stadtrechte im letzten Jahr bereitet sich Lehrte auf ein weiteres Event vor.
  • Bingo – Fieber in Lehrte
    Am vergangenen Samstag, 17. Februar 2024, verwandelte sich das Kurt-Hirschfeld-Forum in Lehrte in ein Bingo-Paradies.
  • Gemeinsam für ein sauberes Lehrte
    Unter dem Motto „Lehrte putzt sich raus“ lädt das Stadtmarketing die Bürger von Lehrte zur diesjährigen Müllsammelaktion ein.
  • 130 Jahre Krankenhaus Lehrte
    Die faszinierende 130-jährige Geschichte des Krankenhauses Lehrte und das Vermächtnis seines Gründers Hermann Manske.
  • Ein direkter Draht zum Bürgermeister
    Bürgermeister Prüße öffnet erneut sein Büro für eine Sprechstunde und bietet Lehrtern die Möglichkeit, Anliegen direkt an ihn zu richten.
  • Immensen putzt sich heraus
    Am 16. März 2024 ist es wieder so weit. Der Ortsrat von Immensen lädt alle engagierten Bürger zur alljährlichen Müllsammelaktion ein.
  • Aligses neues Wahrzeichen – »Kotzklotz« von ALDI
    Einige Einwohner von Aligse haben dem neuen Wahrzeichen bereits einen bezeichnenden Namen gegeben: den »Kotzklotz«.

Schreibe einen Kommentar