Mo 17 Jun 2024
77FollowerFolgen
26FollowerFolgen
33FollowerFolgen
13AbonnentenAbonnieren

mehr aus Kategorie

Meisterfeier in Lehrte – SV06 Frauen beenden Saison

SV 06 Lehrte krönt perfekte Saison: unbesiegt zum Meistertitel in der Frauen Landesliga Hannover. Emotionale Abschiede und triumphale Siege.

Straßenbau im Baugebiet „Am See“ in Arpke

Endausbau Baugebiet „Am See“ Arpke: Neue Asphaltschichten für »Flutwidde« und »Zum Grafhorn«. Bauarbeiten von Ende Juni 2024 bis Jahresende.

Biotonnen im Umland – AHA hat Verteilung gestartet

AHA startet Verteilung der Biotonnen im Umland der Region Hannover. Alles über Leerungstermine, Standplatzplaner und Vorteile Kompostsystems.

Mehr vom Autor

Biotonnen im Umland – AHA hat Verteilung gestartet

AHA startet Verteilung der Biotonnen im Umland der Region Hannover. Alles über Leerungstermine, Standplatzplaner und Vorteile Kompostsystems.

Tanzsportabteilung des LSV lädt zum Flohmarkt ein

Flohmarkt der Tanzsportabteilung. Es erwartet Sie eine bunte Mischung aus Kindersachen, Kleidung und Trödel. Dazu gibt es Kaffee und Kuchen.

Noch freie Plätze – Ferienfreizeit im Weserbergland

Letzte Plätze für Jugendliche zwischen 11 und 15 Jahren verfügbar! Paddeltouren, Hochseilgarten, Sommerrodelbahn und mehr. Jetzt anmelden!
StartNiedersachsenLehrteVon der Regionalbahn zum Rathaus

Von der Regionalbahn zum Rathaus

Lehrtes Jobticket: Ein voller Erfolg für Umwelt und Mitarbeiter

Ein neuer Meilenstein

In Lehrte gibt es Grund zur Freude: Die Stadtverwaltung hat den 125. Nutzer ihres innovativen »Deutschlandtickets Hannover Job« geehrt. Herr Niklas Hartmann, ein engagierter Architekt in der Gebäudewirtschaft, erhielt von der ersten Stadträtin Marion Lange persönlich eine Urkunde. Seit dem Start des Jobticket – Programms am 1. September 2023 zeichnet sich Lehrte als eine der Vorreiter-Kommunen in der Region Hannover aus.

Ein Jobticket für alle

Das Besondere am Deutschlandticket Hannover Job ist sein umfassender Charakter und der äußerst attraktive Preis von nur 30,40 Euro monatlich. Dank der finanziellen Unterstützung durch die Stadt Lehrte und die Region Hannover wird dieses Angebot möglich. Zudem unterstreicht die Stadt ihre fortschrittliche Haltung, indem sie keine Unterschiede zwischen den Beschäftigungsgruppen macht. Sowohl Tarifpersonal als auch Beamte profitieren gleichermaßen von diesem Angebot.

Mehr als nur ein Fahrschein

Das Jobticket ist weit mehr als ein einfaches Ticket für den Arbeitsweg. Es fördert die Nutzung öffentlicher Verkehrsmittel und trägt somit zu einem umweltfreundlicheren und klimaschonenderen Alltag bei. Die Begeisterung unter den Beschäftigten ist groß, insbesondere im Vergleich zum vorherigen, weniger subventionierten Angebot. Die zentrale Lage der Stadtverwaltungsgebäude in Bahnhofsnähe sowie die deutschlandweite Gültigkeit des Tickets steigern dessen Attraktivität noch weiter.

Ein positiver Effekt auf Umwelt und Personalpolitik

Die Einführung des Deutschlandtickets Hannover Job durch die Stadt Lehrte steht exemplarisch für eine zukunftsorientierte Personalpolitik. Es dient nicht nur der Personalgewinnung und -bindung, sondern setzt auch ein starkes Zeichen für den Klimaschutz. Trotz der finanziell angespannten Lage der Stadt zeigt der Verwaltungsvorstand ein klares Commitment zu diesem umweltfreundlichen und sozialen Projekt.


Quellen:
Fotos: © Stadt Lehrte
Pressemeldung: Stadt Lehrte
Anmerkung der Redaktion: Für bessere Lesbarkeit verzichten wir in unseren Beiträgen weitestgehend auf geschlechtergerechte Sprache. Mehr dazu